Geschlechtsverkehr nach Embrytransfer?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von rosenrot77 15.03.10 - 19:01 Uhr

Hallo, nach mehrmonatiger pause wagen wir uns nun an unsere 3.Kryo, Transfer ist am Mittwoch.
Nun wollte ich mir vorher mit meinem Mann noch einen schön kuscheligen Abend machen#sex, weil ich mich bei den ersten beiden Kryos nicht getraut habe bis zum Test.
Nun ist es aber so das ich ziemlich erkältet bin zur Zeit und im Moment alles andere im Sinn habe nur keinen Verkehr#aerger
wir haltet ihr es mit Sex nach dem Transfer und was sagen eure Ärzte?

Beitrag von rothe 15.03.10 - 19:12 Uhr

man soll 3 Tage nicht weil die Bestandteile der Ejakulation die Gebörmutterreizen können und das die Einnistungschance herbsetzt--- mittlerweile hört man auch das Gegenteil...
aber das Infektonsrisiko ist da... sonst- 5 Tage vor Pu und 14 Tage nach TF kein Sex? Hilfe, dass stell ich mir fruchtbar vor...

Beitrag von jennifer-78 15.03.10 - 19:12 Uhr

Bei uns ist Sex nach TF erlaubt ;-)

Viel Glück für Deine Kryo #klee#klee#klee

LG Jennifer

Beitrag von cowgirl37 15.03.10 - 20:28 Uhr

Hallo rosenrot77,

wir hatten zwar keinerlei Verbot nach der PU und auch nicht nach dem TF aber ich hatte nach dem TF so drei Tage lang mehr Schmerzen als nach der PU und somit somit hatte sich das mit dem #sex sowieso erledigt. Ich glaub, das hätte ich nicht ausgehalten, da waren meine Schmerzen einfach zu intensiv...

Alles Gute für Dich und viele Grüsse! #klee #herzlich #klee

Beitrag von luther 15.03.10 - 21:29 Uhr

Hallo rosenrot,
ich habe mehrmals gehört, dass es gerade gut ist, nach dem TF Sex zu haben, weil im Sperma ist wohl ein Stoff drin, der die Einnistung fördert und der fehlt ja bei einem TF...
Ich drück Dir die Daumen und erstmal gute Besserung!
LG,
luther

Beitrag von daisydonnerkeil 16.03.10 - 09:32 Uhr

Hallo,

das scheinen alle Ärtze anders zu halten.

Mein Arzt hat während des Transfers ständig wiederholt, dass ich Sex haben darf. Es gibt auch eine Studie, die belegt, dass Paare, die nach dem Transfer Sex haben, bessere SS-Raten hatten. Wir hatten Sex und eine erfolgreiche Einnistung (leider mit FG). Aber ich glaube fest daran, dass der Sex geholfen hat. Immerhin war bei mir die 1. ICSI positiv - mit 41!

Alles Gute,
Da.

Beitrag von rosenrot77 16.03.10 - 13:02 Uhr

Ich danke euch für eure lieben Antworten und fürs Daumendrücken#liebdrueck