ET +1, ich brauche eure Daumen;)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von heiky 15.03.10 - 19:17 Uhr

Hallo, einen schönen Abend wünsche ich euch!
Ich bin heute einen Tag über ET und brauche eure Daumen, dass mein süßer heute Nacht loslegt!
Mein Schatz muss Morgen arbeiten fahren, und er würde ca 6 Std. brauchen um her zu kommen.Das geht leider nicht anderst!
Und er muss doch dabei sein!
Ich war gerade beim FA und mein MuMu ist 1-2 cm auf und seit er das erfühlt hat, blute ich ein bisschen, also so Zeichnungsblutung oder so.
Seit gestern Abend habe ich ab und an ein starkes ziehen im Rücken, aber unregelmäßig!
Ich gehe gleich mal in die Wanne, man sagt ja baden kann Wehen anregen!
Was meint ihr, wie lange es noch dauert?
( Eigentlich weiß ich ja, dass es noch Stunden oder Tage sein können, aber ich will aufmunterung;) )
Drückt ihr mir die Daumen?

LG Heiky

Beitrag von tanala1977 15.03.10 - 19:21 Uhr

Meine Daumen hast du, aber die Anzeichen hatte ich auch und es musste trotzdem bei ET+12 eingeleitet werden! LG und alles Gute!

Beitrag von schmuschatzi 15.03.10 - 19:30 Uhr

1. geburt SB gehabt 15min später wehen

2. geburt nix von dem

3. geburt SB über tage verloren am ET tag noch türen/fenster geputzt 5sdt. später war sie dann daaaa...#huepf

also ich drücke dir ganz fester die daumen und nicht vergessen, beim baden immermal schön dein bauchi streicheln ;-) kann dann mit warmen wasser und bauchmassage auch anregen..

#kleevieeeeeeeeeeeeeeel glück#klee

#schrei

ich muss noch 159 tage warten!!!