Ich werd noch waaaahhhnsinnig! So fies!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cerridwen79 15.03.10 - 19:35 Uhr

N´abend zusammen!
ich werd noch waaaahhhhnsinnig! In diesem Monat hätte es gut klappen können, und ich meine mir auch eingebildet zu haben, dass meine Brüste ziemlich früh angefangen haben zu spannen. Nun war gestern mein 29 Zyklustag und ich menstruiere auf die Minute. War aber nüscht. Hin und her überlegt und dann über den Test gepiselt...nüscht, dafür im selben Moment einsetzen der Schmierblutung. Ich war echt depri... Nun der Knall im All: et passiert nix mehr! Es war tatsächlich nur ein Hauch von Schmierblutung und seit dem nix mehr. Heute Mittag dann wieder ein bisschen und wieder vorbei. Ist das fies oder was? Was sagt ihr dazu?
Liebste Grüße aus der Ferne!

Beitrag von kleenerdrachen 15.03.10 - 19:38 Uhr

Und wenn sich dir rote Tante nur verspätet? Hattest du in letzter Zeit viel Trubel? Dann spielen die Hormone manchmal verrückt. Oder du testest in ein zwei Tagen nochmal...

Beitrag von cerridwen79 15.03.10 - 19:40 Uhr

eigentlich verspätet sie sich nicht...und besonders trubelig war es nicht. Eher im Gegenteil: wir waren eine Woche im Urlaub nd ich konnte mal entspannen....da war auch die fruchtbare Zeit..

Beitrag von kleenerdrachen 15.03.10 - 19:42 Uhr

Auch das wirkt auf den Hormonhaushalt, evtl. bist du im Zyklus noch nicht so weit. Alles, was anders läuft als gewöhnlich beeinflusst den Hormonhaushalt.

Beitrag von kleenerdrachen 15.03.10 - 19:44 Uhr

Warte mal ein paar Tage, es gibt doch auch Einnistungsblutungen...

Beitrag von sweetfrog 15.03.10 - 19:41 Uhr

Hm können auch diese einnistungsblutungen sein. Oer hattest u viel Stress? Naja man macht sich ja auch so fertig wenn man einen >Kinderwunsch hat. hattest du sowas schon mal wenn nicht dann kann es gut möglich sein das es vll die berüchtigten Einnistungsblutungen sind oder auch anders. Musste leider abwarten. Viel Glück wünsch ich.

Beitrag von cerridwen79 15.03.10 - 19:49 Uhr

Das wäre natürlich prima, wenn es so wäre. Ich mache mir da jetzt schon ein wenig (mehr) Hoffnung. Vor allem, nachdem der test gestern negativ war und ich echt so geknickt war. In letzter Zeit wird mein Kiwu doch deutlich stärker. Bin ja schon seit Nov. 08 am üben mit meinem Mann. Bisher wars alles maximal entspannt, aber so langsam mache ich mir doch Gedanken...

Beitrag von sweetfrog 15.03.10 - 20:00 Uhr

Ich drücke dir die #pro ganz fest. Vll meldest dich mal wenn du mehr weißt vll in einigen Tagen? Bin natürlich auch neugierig ob es die Einnistungsblutungen waren:-)

Beitrag von cerridwen79 15.03.10 - 20:07 Uhr

ja - unbedingt. Habe morgen einen Termin bei meiner FÄin - eigentlich zu einem Beratungsgespräch. Mal sehen. Drück mir die Daumen. ich finde, nach 1,5 JAhren darf es schon mal klappen!

Beitrag von littleangel10 15.03.10 - 19:51 Uhr

Oh, das kommt mir bekannt vor. Hatte genau das gleiche Erlebnis heute morgen. Bin eigentlich auch immer auf die Minute pünktlich und war seit Freitag überfällig. Habe also heute morgen getestet und genau in dem Moment setzte eine Schmierblutung ein. Und seit heute mittag ist auch nichts mehr los. Habe allerdings immer noch das typische Ziehen und auch sonst fühlt es sich wie immer an. Deswegen bin ich echt frustriert, weil ich mir sehr sicher war, dass es diesmal klappen könnte und ich auch meinte ein paar Symptome zu haben.
Kopf hoch und weiter üben bzw. wie die anderen auch schon gesagt haben, in ein paar Tagen nochmal testen.
Liebe Grüße

Beitrag von lilith79 15.03.10 - 22:09 Uhr

Hi!

Wollte schon lange auf dem Sofa sein und aufhören mich hier kirre machen zu lassen in den Foren ;-)
Wollte nur bestätigen dass es mir ganz genauso geht, seit Freitag täglich ne Schmierblutung und immer wenn ich denke jetzt gehts richtig los wieder nüschd. Dazu empfindliche Brüste und Aufstoßen. NMT wäre heute, wenn in der Nacht nix los geht teste ich morgen früh ...

Bereite mich aber seelisch und moralisch drauf vor morgen früh zu bluten...

LG lilith