*Hab da mal ´ne Frage*.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bobbyline 15.03.10 - 20:12 Uhr

Hallo zusammen!!

Gehöre eingentlich (noch) nicht hier ins Forum aber habe eine Frage, die ihr mir bestimmt besser beantworten könnt.... :-D

Ich bin heute ES+13 und habe am 18.3. NMT. Am Freitag hatte ich ziemliches ULziehen ähnlich wie Muskelkater, was am nächsten Tag aber wieder komplett weg war... Seit heute habe ich ab und zu ein kurzes aber extremes Ziehen in der rechten Brust, fühlt sich an als würde ein Blitz durch meine Brust zucken #gruebel
Habe aber sonst keinerlei Anzeichen weder PMS noch sonst was. Will mich da aber auch in nix reinsteigern #schein
Würde aber trotzdem gerne von euch wissen, was ihr dazu so meint und ob sich da evtl. was tun könnte**** #zitter

#danke schonmal für eure Antworten,
LG bobbyline aus dem Kiwu-Forum

Beitrag von haferfloeckchen 15.03.10 - 20:15 Uhr

Hi,

kann genauso gut ein Mensanzeichen sein;-)

Ich hatte nie vor meinen positiven Tests Brustziehen, sondern jedes mal äußerst untypische Rückenschmerzen. Wußte es jedesmal daher schon;-)

Ich drück dir die Daumen, dass du nen pos. Test kriegst:-)

lg

Beitrag von maria-s 15.03.10 - 20:32 Uhr

hallo,

also ich hatte bei ES+13 positiv getestet.

hatte getestet weil meine brüste enorm empfindlich waren und noch sind, und mir war übel.

es kann alles sein