An die "neuen" werdenen Zwilli-Mamas

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kleinerflo 15.03.10 - 21:12 Uhr

Hallo Mamis!

Ich habe letzte Woche positiv getestet und erst kommenden Freitag einen Termin bei meiner Frauenärztin bekommen. #zitter

Bin total nervös, bekomme ständig von Freundinnen und so gesagt, du bekommst bestimmt Zwillinge. Grund: bei meinem ersten Sohn habe ich erst eine Woche nach NMT gaaaanz schwach positiv getestet und hatte die ganze SS keine Beschwerden. Und dieses Mal habe ich schon 2 Tage vor NMT fett positiv getestet, habe totale Brustschmerzen, ziehen im Unterleib und teilweise Bauchschmerzen und den ganzen Tag Übelkeit. Kenn ich von meiner ersten SChwangerschaft gar nicht.

WElche Beschwerden hattet ihr/habt ihr bei einer Zwillings-SS???

Danke für die Antworten und eine schöne Kugelzeit.

LG Carmen

Beitrag von mama200406 15.03.10 - 21:14 Uhr

Ich hatte auch die probleme habe nur eins bekommen trotz Clomifen. Aber jede Schwangerschaft ist anders.

Beitrag von tammy. 15.03.10 - 21:15 Uhr

Ich glaub du bist im falschem forum;-)

Beitrag von kleinerflo 15.03.10 - 21:18 Uhr

Oh sorry! Bin echt durcheinander!!! #klatsch

Beitrag von kleinerflo 15.03.10 - 21:25 Uhr

Super! Im SS-Forum antwortet einem niemand!!!

Hier ist es viel schöner!!!;-)

Beitrag von ryja 15.03.10 - 21:51 Uhr

Bei meiner Tochter ging es mir so wie bei dir jetzt (war auch nur ein Kind) und bei den beiden Schwangerschaften (eine FG und jetzt 12. Woche) hatte ich GAR KEINE ANZEICHEN!!!!!!!


Hat gar nix zu sagen.

Ryja (aus dem SS-Forum!!!)

Beitrag von riana 15.03.10 - 23:40 Uhr

Jede Schwangerschaft ist anders. Die Heftigkeit der Symptome hat mit einer Mehrlingsschwangerschaft nichts zu tun. Wenn das so wäre, dann hätte ich mindesten Fünflinge bekommen müssen! ;)

LG Riana