totale kückenschmerzen im unterem rückenbereich

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mama.ines 15.03.10 - 21:17 Uhr

guten abend
ich habe seit tagen rückenschmerzen und wenn ich aufstehe bin ich meist so verspannt das ich garnicht richtig laufen kann.(war ehut zwar beim fa hab aber vor lauter aufregung vergessen zu fragen)
heute tut es aber ganz schön weh habe schon mich massieren lassen von meiner schwester und ich habe mein kirschkernkissen an meinen rücken gelegt doch es wird nicht besser.
weis jemand rat?????????

Beitrag von mama.ines 15.03.10 - 21:19 Uhr

#rofl sorry soll rückenschmerzen heißen nicht kükenschmerzen ;-)

Beitrag von binci1977 15.03.10 - 21:22 Uhr

Hallo!

hihi, witziger Tippfehler.

Könnte der Ischias sein.

Wenn es bei mir so schlimm ist, geh ich auf alle viere und mach mal Katzenbuckel und Hängebrücke.

Also den Rücken nach oben Rund machen und dann im Wechsel ins Hohlkreuz.

LG Bianca 32.SSW


Beitrag von lolo14 15.03.10 - 21:44 Uhr

Wie macht sich Ischias bemerkbar?
Kann mir jemand den Schmerz beschreiben?
Wie lange dauern die an?
Hat man dann permanent Rückenschmerzen im unteren Bereich?

lg,lolo