stokke hochstuhl- babyset für fast 2 jährige nötig?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von magnolie8 16.03.10 - 07:54 Uhr

hallo,
wir wollen uns nach langem überlegen nun doch noch einen tripp trapp kaufen für unsere maus mit fast 2 jahren. bis jetzt hatten wir den peg perego.
kann mir wer sagen ob wir mit fast 2 noch das babyset mit kissen brauchen?
danke u vg

Beitrag von snutel77 16.03.10 - 08:02 Uhr

Hallo,

ich würde mal behaupten: nein.
Wir haben auch den Stokke mit dem Babyset, ich glaube mit 2 Jahren hatten wir es nicht mehr dran.

LG
Snutel77

Beitrag von candyundcharly 16.03.10 - 08:42 Uhr

Hallo unsere Maus wird jetzt 18 Mon uns wir haben das Baby set nicht mehr dran sie klettert alleine drauf und beim runter gehen helfen wir ihr ein wenig, weil sie mit den Babyset auch drauf geklettert ist und mir das noch gefährlicher erschien habe ich es abgemacht.Du kannst dein kind im geschaft ja mal drauf klettern lassen ob es klappt.
Alles liebe Saskia und Nelly

Beitrag von muffin357 16.03.10 - 09:14 Uhr

hi --

also wir mussten mit 18 Monaten den Bügel wegmontieren, weil Julian da alleine rein+rausgeklettert ist, - viel zu gefährlich! --

was allerdings wirklich wichtig ist, ist der sitzbankbezug, also ohne wärs mir für julian zu rutschig gerade jetzt in der ersten Zeit wo er eben alleine rein+rausgeht und da eben auf dem Polter den Halt braucht ...

lg
tanja

Beitrag von inajk 16.03.10 - 12:29 Uhr

Unsere Kleine ist 16 M und wir haben schon vor einem Monat den Buegel weggelassen. Ein zweijaehriges kann da allein rauf und runter, die musst du echt nicht immer in den Buegel heben. Dein Ruecken wirds dir auch danken... :-)

LG
Ina

Beitrag von 04.06-mama 16.03.10 - 13:17 Uhr

Hallo,

erstmals finde ich das eine gute Entscheidung was ihr vorhabt. Wir hatten ursprünglich den Chicco Polly 2in1 (ist ähnlich dem Peg Perego) und haben den bald zur Seite gestellt und uns auch einen Stokke Tripp Trapp zugelegt da war unsere Maus etwas über 2 Jahre alt. Wir haben die Entscheidung nie bereut aber ein Babyset haben wir keines mehr gebraucht. Julia ist da schon selber rauf und runter geklettert.

Unser 2. Kind (10 Monate) hat vom Christkind auch einen Tripp Trapp bekommen, ich kann sagen die sind einfach nur super!

Lg 04.06-mama