frage wegen winterfußsack??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von maxi4188 16.03.10 - 08:03 Uhr

guten morgen

ich habe mal eine frage wann würdet ihr den fußsack aus dem kinderwagen nehmen

mein kleiner sitzt jetzt schon meistens auf dem fußsack und ausserdem liegt ja immer eine decke im wagen bei uns waren es gestern z.b. 9 grad

eigentlich kann der doch schon raus oder???


lg maxi mit maurice 18M. + kira 30ssw

Beitrag von tweetys-mom 16.03.10 - 08:07 Uhr

Tja, das kommt wohl auch auf Deinen Fußsack an.

Hast Du so ein dickes, gepolstertes Thermo-Teil?

Das würde ich vermutlich nicht mehr benutzen bei fast 10 Grad.

Meiner allerdings ist nicht so dick gepolstert. Für die ganz kalten Tage hatten wir da ein Teddyfell und eine Decke zusätzlich drin.

Deswegen lassen wir jetzt erst mal das Fell und die Decke weg und wenn es zuverlässig wärmer bleibt, dann kommt auch der Fußsack weg. Vorher nicht.

Beitrag von annahoj 16.03.10 - 08:44 Uhr

ich hab einen von alta bebé mit fleece. der ist auch nicht ganz so dick. ich werde den sicher noch ein weilchen drin lassen und wenn es noch wärmer wird, mach ich ihn halt nicht mehr zu. aber ich schauer auch schon nach einem sommerfußsack :-)

Beitrag von naykab 16.03.10 - 09:12 Uhr

Hi!

Ich habe an meinem Buggy nur noch die Beindecke dran. das reicht hier allemal. Wenn es wieder kälter werden sollte lege ich noch eine Kuscheldecke mit rein.

vg
naykab

Beitrag von kathrincat 16.03.10 - 10:25 Uhr

decke reicht würd ich sagen.