mein kleiner.... starker husten

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von -b-engel 16.03.10 - 08:33 Uhr

ich werd noch irre.
meine Kinder und wir ,wir wechseln uns ab was husten & Schnupfen angeht:-[
vor allem meine 2 kleinen.
Tom hat jetzt so starken Husten das er dabei kaum Luft bekommt und sich fast übergeben muß.:-(Es hört sich richtig beängstigend an.
Nachts kann er (und ich) nicht schlafen vor lauter Hustenanfällen.... es ist zum Hirsch werden.
Er tut mir soooo leid mein kleiner Spatz:-(#liebdrueck

Gehen um halb 10 zum Doc.
bin gespannt was der sagt. denn seine Bronchien pfeiffen richtig doll mit seit heute.

mensch. Samstag waren wir noch beim Notdienst. da war das ganze lt der Ärztin nicht sooo schlimm. Dabei hat er da auch schon so gehustet,aber die Lunge war frei. Hmm....#kratz#gruebel

Ich hoffe das Wetter wird wirklich besser und die ganzen Erkältungskrankheiten machen dann nen groooooßen Bogen um uns.


Schöne Grüße !!!!

Beitrag von jimmytheguitar 16.03.10 - 08:47 Uhr

Guten Morgen!

Ihr Armen, da hat es euch ja wirklich dicke erwischt!
Wünsche euch erst mal ganz schnelle Besserung!

Aber im Moment scheint es rum zu gehen, wir sind hier auch alle schlimm am husten und haben Fieber, der Kleine seit gestern, er bekommt jetzt Prospan und wenn es nicht besser wird bekommt er Antibiotinkum (hat uns der KiA schon mitgegeben).

Bei ihm wurde gestern sogar Blut abgenommen (Kapillarblut), habe ich ja noch nie erlebt zuvor (der Große war ja auch schon oft krank!?)... Aber war wohl alles im "Normbereich für ein Fieberkind".

Also nochmal gute Besserung!

Guitar

Beitrag von -b-engel 16.03.10 - 11:18 Uhr

Danke Dir.

Wir sind zurück.Jetzt schläft er.

Also er hat Astmaähnliche Symtome. Die Bronchien verkrampfen sich und deshalb holt er auch beim Husten keine luft. Also er hustet und hustet und atmet dazwischen nicht ein wie normal beim Husten. Er hustet immer weiter. Das hört sich richtig heftig an:-(

Er hat jetzt SpasmoMuccosolvan bekommen.

Fieber hat er momentan keines.
Wenigstens etwas.

Das Blutabnehmen bei so kleinen ist heftig :( kenne das.

Hoffe es tat ihm nicht so weh???#liebdrueck

Grüsslein Angela

Beitrag von jimmytheguitar 16.03.10 - 13:59 Uhr

Weh getan hat es ihm bestimmt (tut mir selbst ja auch weh) und Kullertränchen gab es auch, habe versucht zu trösten aber erst ein Pflaster hat es geschafft! Das fand er so toll, dort ein Pflaster hingeklebt zu bekommen das er scheinbar alles direkt vergessen hat und weinen war passe!!!:-)

lg und alles gute