Eier werden kanpp. Ein Politikum?

Archiv des urbia-Forums Politik & Philosophie.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Politik & Philosophie

Hier ist der Platz, mit anderen Politik- und Philosophieinteressierten über Parteien, aktuelles politisches Geschehen, Sinnfragen etc. zu diskutieren. Wir bitten insbesondere in diesem Forum um einen sachlichen und konstruktiven Diskussionsstil!

Beitrag von devadder 16.03.10 - 08:52 Uhr

Gestern stand in der Zeitung, dass die deutschen Eier knapp werden. Natürlich weil seit 1. Januar das halten in Legebatterien verboten ist. Jetzt sollen deswegen die Eier importiert werden. Bekommen wir da mal wieder was von den Medien vorgemacht? Oder wird ein Grund gesucht ins Ausland abzuwandern? Oder einfach nur der Preis in die Höhe getrieben werden? Wann wird nach Subventionen geschriene?

Beitrag von nisivogel2604 16.03.10 - 09:40 Uhr

Das das Verbot kommt ist schon Jahre bekannt und das mit dem Ausland ist mal wieder Medienaufgebauscht. Mein Mann ist Bauer und schüttelt nur den Kopf.
Wer in den letzten Jahren Hühnerställe gebaut hat musste dies sowieso nach neuen Richtlinien geschehen.
LG

Beitrag von xenotaph 16.03.10 - 09:42 Uhr

sind diese legebatterien nicht "besser" für das huhn als diese aufzehnquadratzentimersiebenhühnerimdreck boden haltung?

oder war das jetzt käfighaltung ... ich geh erstmal googeln.

LG

Beitrag von marion2 16.03.10 - 10:46 Uhr

Hallo,

die Hühner legen zurzeit nicht so gut. ;-) Im Sommer wirds wieder besser.

So ein leckeres Frühstücksei kann schon bis zu 50 cent kosten... Je nachdem, womit das Huhn gefüttert wird.

Aber sag: Ist das Thema in "Mein Tier und ich" evt. besser aufgehoben?

Gruß Marion

Beitrag von devadder 16.03.10 - 10:57 Uhr

Habs hier rein, weil es um die Medienbeeinflusung geht, davon hatten wir letzt hier die Rede.

Beitrag von marion2 16.03.10 - 11:00 Uhr

Die Hühner lassen sich von den Medien nicht beeinflussen. ;-)

Zurzeit scheints keine "richtigen" Themen zu geben und so ne Zeitung muss ja irgendwie voll werden.

Beitrag von virginiapool 16.03.10 - 11:15 Uhr

Dieser Beitrag wurde von den urbia-Mitgliedern als nicht angemessen bewertet und wird daher ausgeblendet.

Beitrag von emmapeel62 16.03.10 - 13:52 Uhr

#pro

Ausserdem ist gerade niemand bei Rot über die Ampel gefahren etc.

Beitrag von litalia 16.03.10 - 14:17 Uhr

ich seh schon wieder die omi´s mit 10 paketen eiern unterm arm früh um 8 im lidl ;-)

Beitrag von unipsycho 16.03.10 - 17:22 Uhr

#rofl

Ich will die Omi sehn, die 2020 in den Keller wackelt und der Verwandtschaft die "guten Eier aus 2009" schenkt...#rofl

Beitrag von unipsycho 16.03.10 - 22:23 Uhr

Boah, was würde Freud zu diesem faux pax sagen??? #klatsch

Beitrag von brummel-baer 23.03.10 - 16:22 Uhr

Ich habe gerade mal nachgesehen: Ich habe noch zwei.