Handgepäck bei Ryanair? Kids, was dürfen die mitnehmen???

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von fantasygirl 16.03.10 - 09:27 Uhr

Guten Morgen,

nachdem auf der Ryanair seite steht das Kinder kein Handgepäck mitnehmen dürfen, frage ich mich ob er nicht mal seinen kleinen rucksack mit nehmen darf? Sein Teddy, Buch, Trinken und so was???

Wie sieht das bei uns aus, wir haben ohne Gepäck gebucht weil wir den Koffer wegschicken werden, ist viel billiger und einfacher.
Was dürfen wir dann an Handgepäck mitnehmen oder hätten wir das seperat anmelden müssen?, blick da absolut nicht durch.

Danke, LG

Beitrag von bezzi 16.03.10 - 10:53 Uhr

Das lege die Sachen Deines Kindes halt in Dein Handgepäck. Gegen einen Teddy im Arm hat sicher niemand was, gegen den Rucksack wahrscheinlich schon.
Irgendwoher müssen die Billigpreise kommen.

Beitrag von sonnenschein157 20.03.10 - 20:50 Uhr

Wenn ihr kein Extragepcäk gebucht habt, dürft ihr pro Flugticket 10kg Handgepäck mitnehmen, aber wirklich nur 10kg pro Tasche/Gepäckstück, Habe es erlebt, dass 2 PErsonen mit 1 Tasche zu 20kg reisen wollten und das wurde abgelehnt und die musste extrem hohen Gebühren zahlen