kiga frage,bitte schnell!!!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von maggyogq 16.03.10 - 09:32 Uhr

guten morgen,ich habe eine frage wegen kindergarten...meine freundin und ich haben unsere kinder zusammen in einem kiga angemeldet.meine freundin war 2mon.früher da als ich...wir sind beide alleinerziehend und ausbildungssuchend.jetzt wurde meine freudin gestern angerufen und die haben gesagt,dass ihr kleiner im sommer ein platz u3hat...
meint ihr ,dass wir jetzt nicht genommen werden???ich weiss nicht,ob sie alle an einem tag anrufen#kratz
und meint ihr ,ich soll jetzt dahin gehen und nachfragen???ich hab nämlich eine ausbildung sicher,aber kein kiga platz:-(((danke für eure antworten

Beitrag von michi0512 16.03.10 - 09:35 Uhr

morgen,

ich würde einfach mal anrufen, ohne die freundin zu erwähnen. mal nett nachfragen wie deine chancen stehen da du einen sicheren ausbildungspplatz hast.

glg

Beitrag von tristania 16.03.10 - 09:38 Uhr

Guten Morgen,

kann dir nachfühlen. Warte auch sehnsüchtig auf den Anruf vom KiGa, ob mein Sohn den Platz bekommt.
Eine Bekannte aus der Krabbelgruppe wurde schon vor 1 Woche angerufen, sie brauchte den Platz aber nicht mehr. Hatte den schon vorher abgesagt, aber bei mir hat sich noch keiner gemeldet.
Bin auch total am zweifeln, was ich jetzt machen soll. Anrufen oder weiter warten?
Zu mir wurde gesagt, bis spätestens Ende März bekomm ich bescheid.
Mein Sohn ist dann aber auch schon 3,5 Jahre alt im September, da wirds jetzt wirklich Zeit für den KiGa.

Ich drücke dir die Daumen!
Liebe Grüße
Tris

Beitrag von tinar81 16.03.10 - 09:40 Uhr

ALSO: Sofort anrufen und nachfragen. Denn wenn z.B. deine Freundin zwar den Platz, aber keine Ausbildungsstelle hat, dann kann es sein, dass du im Notfall ihren Platz kriegst, da du einen Ausbildungsplatz hast und den KiTa-Platz somit viel nötiger hast.

LG Martina

Beitrag von maggyogq 16.03.10 - 09:42 Uhr

danke für die super schnellen antworten:-)))also ich werde jetzt mal in den kindergarten hingehen,weil ich auch sowieso mir den nochmal angucken wollte,falls wir genommen werden!wir waren leider im kh als die anmeldung war,deswegen hat meine mum uns angmeldet!
3,5jahre,ja da wird wirklich zeit!aber ich würde an deiner stelle auch mal anrufen,weil du es ja auch dringend hast!!!lg maggy

Beitrag von bine3002 16.03.10 - 10:12 Uhr

Ruf da an. Erzähl denen, dass deine Freundin bereits eine Zusage erhalten hat und Du nun mal hören wolltest, wie es aussieht. Erzähl denen auch von deinem Ausbildungsplatz. Es ist nie verkehrt, zu zeigen, dass man wirklich Interesse hat.

Beitrag von scura 16.03.10 - 13:00 Uhr

Ohne penetrantes Anrufen und Nachfragen hätten wir unseren Kigaplatz nie bekommen!!!

Am besten zwei mal am Tag anrufen, damit sie wissen wie dringend du den Platz brauchst.