35.SSW Extrem harter Bauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aylin1986 16.03.10 - 09:33 Uhr

Hi,

bin nun in der 35.SSW Gestern hatte ich viel Stress und Aufregung. Als ich dann abens zu Hause war. Wurde die Kleine ganz hibbelig ( ist eher still gewesen die letzten Tage).

Hab sehr oft einen harten Bauch bekomen, so dass ich mich nicht bewegen konnte. Es tat sehr weh.

Jetzt ist es aber besser..

SInd das diese Senkwehen?

LG

Beitrag von mupfel-83 16.03.10 - 09:34 Uhr

Würd zeitlich gut hinkommen.... siehst du denn einen Unterschied vom Bauch her?

Beitrag von aylin1986 16.03.10 - 09:35 Uhr

#kratzMein Mannmeinte gestern nacht noch, dass sich mein Bauch gesenkt hätte

Ich weiß nicht

Beitrag von petitange 16.03.10 - 09:45 Uhr

Das sind auf jeden Fall Wehen, ob Senk- oder andere. Ich hatte das gestern auch, da der Tag sehr stressig war und jetzt ist es wieder besser. Die Babys bekommen das mit, wenn du gestresst bist und sind dann auch hibbelig, ich merke das ganz deutlich. Da sollte wieder Ruhe rein kommen, damit sich dein Baby und dein Bauch entspannen können.

Beitrag von aylin1986 16.03.10 - 09:47 Uhr

Aber solange es sich wieder beruhigt hat und jetzt wieder besser ist, besteht ja kein Grund zur Unruhe?!

Beitrag von -sunshine-1985- 16.03.10 - 11:34 Uhr

Hallo,
das könnten gut Senkwehen sein... ich hab sie seit der 33. Woche und mir gehts abends nicht anders da, obwohl ich ganzen Tag nur faul rumliege und nichts mache (Verordnung vom Arzt um noch 2-3 Wochen durchzuhalten ;-)#schein)

GLG
Irene + Zwerg (35. SSW)