Mache erst mal Pause

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fuzismama 16.03.10 - 09:43 Uhr

Hallo Ihr Lieben.Ich bin erst vor kurzem zu Euch gestoßen,werde mich aber erst mal in Pause schicken.
Wir üben ja nun schon seit 1,5 Jahren ohne erfolg und heute morgen nach eintreffen der Mens habe ich mich entschieden erst mal wieder die Pille zu nehmen.Diese Entscheidung fiel mir nicht leicht und ich habe nach der Einnahme erst mal geheult,aber ich denke ich brauch ne Pause.Seit Januar war ich nur bei Ärzten,im Februar wurde ich operiert und nun ist mein Körper und mein Geist am ende.Ich werde immer gereizter mit jedem Monat wo nichts passiert und das kann ich meiner Familie nicht mehr zumuten.Ich glaube das uns ne Pause gut tun wird und wir den Kopf frei bekommen.Ausserdem hoffe ich,das meine schmerzen,die mittlerweile 2 Wochen vor mens so stark sind das ich mich krümme,mal wieder unter der Pille nachlassen und ich entspannen kann.Dann versuchen wir es in einigen Monaten frisch erholt erneut.Weiterhin wünsche ich euch allen von ganzem Herzen viel viel Glück.

Beitrag von sherizeth 16.03.10 - 09:48 Uhr

Lass dich mal fest #liebdrueck

Kann verstehen, dass das eine schwere Entscheidung war, wenn das Herz doch so sehr ein Kind möchte :-(

Ich wünsche dir, dass dir die Pause die nötige Entspannung bringt und es dann ganz bald bei dir einschlägt.

Alles Gute für dich und viel Glück #klee