Bitte einmal schauen

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von schnecke7477 16.03.10 - 09:58 Uhr

Was sagt ihr zu dem ZB???
Sieht ganz gut aus, oder?
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=499277&user_id=575038

Beitrag von schnecke7477 16.03.10 - 09:59 Uhr

Sorry, die Clomieinnahme ist falsch eingetragen.
Von ZT 5-9.
Danke

Beitrag von hasi59 16.03.10 - 10:01 Uhr

Sieht gut aus! #pro

Aber bist du hier richtig oder wolltest du im Kinderwunschforum posten?


LG
Hasi

Beitrag von schnecke7477 16.03.10 - 10:06 Uhr

Nachdem wir für unser erstes Kind knapp 5Jahre gebraucht haben und nun wieder seit knapp 2 Jahren auf das 2. Kind hoffen, bin ich hier wohl richtig, denke ich.

Beitrag von hasi59 16.03.10 - 10:08 Uhr

Kann ja sein! Wollte nur mal vorsichtig fragen, weil Zyklusblätter eher unüblich sind.

Wo liegt denn das Problem?

Beitrag von allyl 16.03.10 - 10:11 Uhr

Hi,

sieht soweit ganz gut aus, aber wenn der ES da gewesen ist, wo Du ihn eingetragen hast, dann dauerts ja noch ein wenig bis zum NMT#schein.

Viel Glück.

LG Ally#klee

Beitrag von schnecke7477 16.03.10 - 10:15 Uhr

Ja, leider dauert es noch bis zum NMT#zitter#zitter

Aber es ist seit Monaten mal ein Zyklus wie er sein sollte.
1. Zyklus mit Clomi.

Beitrag von prosecco61 16.03.10 - 10:14 Uhr

#pro sieht gut aus. Denke ES+9/10, schöner Anstieg!