Religionsprobe * Franz von Asissi*?????

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von pinztina 16.03.10 - 10:02 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

mein Sohnemann schreibt diese Woche eine Probe über Franz von Asissi.
Ich weiß aber garnicht auf was wir hinlernen sollen???
Sie werden ja nicht in der 2. Klasse schon sämtliche Daten wie Geburt und Sterbetag usw. abfagen oder?

Vielleicht haben eure Kinder diese Probe schon hinter sich und Ihr könnt mir ein bisschen helfen...

vielen Dank im Vorraus

lg
tina

Beitrag von juliane1978 16.03.10 - 10:14 Uhr

Hallo,
die Frage ist doch nicht wo ihr hinlernen sollt, sondern was sie über ihn gelernt haben...
LG,
Juliane

Beitrag von 3erclan 16.03.10 - 10:52 Uhr

Hallo

was steht denn im Heft???

Meine große hat ihn noch nicht durchgenommen aber sie hatten Picasso in Kunst mit Geburtsjahr und Todesjahr.

lg

Beitrag von tama92 16.03.10 - 11:51 Uhr

Hallo,

ich wür mal sagen das was sie über aufgeschrieben haben bzw. was auf den Blättern oder imHeft steht das muss er lernen.

Beitrag von tinaxx 16.03.10 - 12:14 Uhr

Hallo Tina!

Für eine Religions(!!!)probe im 2. Schuljahr würde ich mit meinem Kind überhaupt nicht lernen.
Schau mit ihm die Mappe/das Heft durch und sprich darüber, das muss in der 2. Klasse doch reichen.

LG,
auch Tina.

Beitrag von 3erclan 16.03.10 - 12:44 Uhr

Hallo

das würde bei uns nicht reichen.Sie bekommen auf jede Probe Noten die in die Zeugnis reinfließen

lg

Beitrag von tinaxx 16.03.10 - 14:28 Uhr

Hallo!

Auch bei uns fließen die Noten der schriftlichen Arbeiten in die Zeugnisnote ein.

Ich würde mir über eine Religions(!!)arbeit einfach nicht so viele Gedanken machen. Das liegt wohl daran, dass ich Religion als Schulfach völlig überflüssig finde (aber diese Diskussion will ich hier nicht lostreten ;-) ).

Und ich bleibe dabei: in der 2. Klasse würde ich das Lernen für eine Religionsarbeit nicht so hoch hängen - Ansichtssache.

LG aus dem schönen Niedersachsen mit freiem Elternwillen bei der Schulwahl!

Tina (auch Lehrerin).

Beitrag von mm12a 16.03.10 - 13:12 Uhr

Hi!

Schreibt man nicht Assisi? Bin mir jetzt nicht sicher aber das wäre schon der 1. Fehler;-)

Ansonsten würde ich auch schauen, was im Heft steht oder ihn fragen, was der Lehrer im Unterricht so erzählt hat.

LG#blume