habe jetzt die Lieder zusammen....

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von rienchen77 16.03.10 - 10:41 Uhr

so die Lieder stehen fest:

Amazing Grace von Judy Collins

Prinzessin von Schandmaul

May it be von Enya

Somewhere over the rainbow von Israel Kamakawiwo'ole

ich hoffe es findet anklang...

morgen noch das Gespräch mit dem Trauerredner... aber... mir fällt nichts sinniges ein... es ist wie ein großer leerer Raum in meinen Kopf wenn es um meine Freundin geht...



Beitrag von adrusch 16.03.10 - 18:45 Uhr

Hallo
Erst mal mein Beileid. Darf ich fragen, was passiert ist?
Du hast ganz tolle Lieder ausgesucht. Könnten nicht besser sein.
Bei dem Trauerredner würde ich ihm einfach das erzählen, was Du von ihr weißt was Ihr zusammen erlebt habt.
Lass Deinen Gefühlen beim reden mit dem Trauerredner freien Lauf.
Denn das wird schwer.
Wünsche Dir alles gute.
Lg Andrea