mal wieder eine unruhige nacht hinter mir

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rosi_060 16.03.10 - 10:51 Uhr

Hallo liebe Mitschwangeren...

Ich hab mal wieder ein sehr unruhige Nacht hinter mir... 0:40 Uhr war ich wieder wach, vor knapp einer Stunde bin ich eingeschlafen!

Hatte wieder wie Regelschmerzen und unruhigen Magen... Das bis 3. Danach bin ich wieder eingeschlafen. Hab abends schon mit Wehen zu tun gehabt!! Ich glaub mein Krümelchen macht sich bereit.

Morgen bin ich beim FA und bin gespannt, ob sich was getan hat.

Heute wieder zur Akupunktur!

Habt ihr manchma solche Nächte?

LG Rosi

Beitrag von nachtelfe78 16.03.10 - 10:56 Uhr

Huhu Rosi!

Solche Nächte kenne ich!
Bin im Moment auch ständig wach in der Nacht.
Zum Einen weil ich ständig auf die Toilette muss (alle 30 Minuten) und zum Anderen weil mein kleiner Bauchwühler gern in der Nacht aktiv wird und Schluckauf bekommt oder so. Dann kann ich oft gar nicht mehr einschlafen und wälze mich von A nach B und fange an zu grübeln...ganz fatale Sache! Irgendwie bin ich auch recht unruhig seit Tagen!
Aber zum Glück tut sich soweit noch nichts! Bin ja erst bei 35+1...

LG nachtelfe78

Beitrag von septembermama 16.03.10 - 11:38 Uhr

Hallo,

da bist du nicht alleine!
Ich komme morgen in die 37ssw und kämpfe auch seit Tagen um jede Minute Schlaf.
Ich hab hin und wieder heftige Wehen und der druck nach unten lassen es nicht zu,das man es sich irgendwie gemütlich macht.

Bin malö gespannt wann das ganze dann entlich ein ende findet.

Ich wünsch dir viel Glück!

LG
Septembermama