fühle mich soooo unschwanger

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mellimaus23 16.03.10 - 10:54 Uhr

Ich fühl mich soooooo unschwanger#schmoll
das einzige was ich habe sind zwischendurch mal leichtes Ulziehen. Sonst nichts!!!!! Bin in der 6 ssw#zitter
Wie habt ihr euch in der 6 ssw gefühlt??
lg mellimaus

Beitrag von bibbi5 16.03.10 - 10:59 Uhr

ich habe mich unschwanger gefühlt ist aber stellen weise immer noch so

Beitrag von hanna0815 16.03.10 - 10:59 Uhr

Da wusste ich noch nicht mal das ich schwanger bin ...#rofl

...und ich hätt so in puncto WehWehchen auch vor der 17. SSW nicht wirklich was gemerkt-ausser das ich plötzlich nicht mehr so enorm müde war.

Freu dich...

Beitrag von rana1981 16.03.10 - 10:59 Uhr

Hallo mellimaus,

ich bin auch Ende der 6 ssw und fühle mich nicht schwanger...keine Anzeichen der unangenehmen Art. Auf der einen Seite bin ich froh drum...auf der anderen Seite wünscht man sich ja auch das ein oder andere Anzeichen!

Aber ich habe immer Angst, wenn es zieht, dass doch die Mens kommt... Das ist ein ganz schönes Gehibbel!

Liebe Grüße Maike

Beitrag von babe2006 16.03.10 - 10:59 Uhr

Hallöchen,

sei doch froh das du "nur" UL-Ziehen hast...

hatte in meiner ersten SS auch keinerlei wehwehchen..

dafür jetzt in der 2ten umso mehr...


lg

Beitrag von boujis 16.03.10 - 11:03 Uhr

Hallo,

bei meinen ersten beiden #schwangerschaften war von Anfang bis zum Schluß alles Super, absolute Traumschwangerschaften.
Bei der letzten und dieser fühle ich mich einfach nur bescheiden.

Genieße die Schwangerschaft.

LG

Beitrag von doschli 16.03.10 - 11:04 Uhr

sei froh, mir ist seit 5+1 jeden Tag mehrere Stunden übel... würde gerne an der Uhr zur 12. ssw drehen.. soll ja da verschwinden.. bussi..

Beitrag von luette25 16.03.10 - 11:04 Uhr

Hallo,
ich kann dir das nachfühlen! Ich hatte immerhin in der 5. SSW ein Spannen in der Brust. Als das dann auch noch aufhörte, war ich schon leicht panisch. Am meisten "Probleme" macht mir dann auch jetzt noch (Anfang 7. SSW) die Brust, aber wenn ich früher meine Tage hatte, waren die Beschwerden schlimmer!
Man weiß nicht, ob man sich darüber freuen soll oder nicht!

Na ja, wenn wir alles hinter uns haben, werden wir wohl nachträglich froh darüber sein.

Gruß,

Steffi