wie läuft das mit den WW

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von annahoj 16.03.10 - 11:04 Uhr

hallo ihr lieben,

ich habe vor 7-10 kg abzunehmen. da ich mich aber sehr schwer mit essverboten tue #torte #mampf denke ich, dass ww vielleicht das richtige für mich ist. ich weiß allerdings sehr wenig darüber.

es gibt da ja richtige kurse. muss ich dahin oder kann ich das auch in eigenregie durchziehen? wie fange ich am besten an? gibt es gute literatur? wieviel habt ihr in welcher zeit durch ww abgenommen?

ich weiß, dass ich nicht erwarten kann in 4 wochen 10 kg zu verlieren, fände es aber schön, wenn ich kontinuierlich gewicht verlieren würde.

vielleicht hat jemand lust, mir mal ein bisschen was über ww zu erklären? würde mich freuen :-)

achso...was ist SIS? #kratz

lg annahoj und emma (06.12.08)

Beitrag von binnurich 16.03.10 - 11:18 Uhr

ich mache WW, hab es auch früher schon mal gemacht.

Ist soähnlich wie kcal zu zählen, nur dass die Punkte eben mehr als nur kcal berücksichtigen - Fett, Balaststoff, ....

Es gibt Dinge, an denen du dich sattessen kannst (mageres Fleisch, KH, Obst und Gemüse) da gibt es bei Obst und Gemüse keine Punkte, bei Eisweiß max. X Punkte und bei KH max Y Punkte.

Mach einfach eine Probewoche bei WW-Online. Dann merkst du, ob es was für dich ist

Beitrag von alessa-tiara 16.03.10 - 11:22 Uhr

hallo
alsoich mache ww online seit knapp 5 wochen und habe bis jetzt knapp 10 kilo abgenommen. mache aber auch jeden tag sport und gehe auch jeden tag spazieren..

ww ist eine nahrungsumstellung. du kannst alles essen aber jedes lebensmittel hat punkte. also wählt man meistens die sachen die wenig punkte haben um satt zu sein

es gibt ein wochenextra das kannst du aufbrauchen. so we du magst. musste es aber nicht.

was magst du denn noch wissen??

SIS ist schlank im schlaf, auch eine iät


LG

Beitrag von kornblume-08 16.03.10 - 17:52 Uhr

Wow, 10 Kilo in 5 Wochen? Wie lange ist denn deine SS her, wenn ich mal fragen darf? Muss genau noch 10 Kilo abspecken, aber schaff es seit 3 Monaten nicht. Trotz Sport, viel spazieren und abends nichts mehr essen bewegt sich gar nichts auf der Waage. :-(
Hast du vielleicht noch nen Tip? Was für Sport machst du und wie lange täglich?
Wieviel wiegst du denn jetzt?
Danke dir schonmal...

Beitrag von annahoj 16.03.10 - 11:27 Uhr

#danke euch schon mal

was bezahlt man denn bei ww-online, wenn man sich nach der probewoche dazu entschließt dabei zu bleiben?

schlank im schlaf klingt aber auch gut #rofl da werd ich gleich mal googeln.

Beitrag von merline 16.03.10 - 16:00 Uhr

Ich habe letztes Jahr mit WW online 14 kg abgenommen - in 3 Monaten. Mittlerweile habe ich 3 kg wieder drauf. Das finde ich aber nicht so schlimm. :-)

Beitrag von merline 16.03.10 - 16:01 Uhr

achso, das kostete monatlich 15,- €