Elterngeldantrag - bitte Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von snailshell 16.03.10 - 11:04 Uhr

Hallo zusammen,

ich sitze gerade an meinem Elterngeldantrag.

Schon bei der ersten Angabe stutze ich.

Welchen Zeitraum muss ich bei:
"Ich habe in den 12 Monaten vor der Geburt Einkünfte aus nichtselbständiger Tätigkeit erzielt" angeben?

Die 12 Monate vor Bezug des Mutterschaftsgeldes oder die 12 Monate vor der Geburt des Kindes?
Den Bezugszeitraum für das Mutterschaftsgeldes gebe ich ja gesondert an... #kratz

Danke für eure Hilfe!

Viele Grüße
Snail

Beitrag von bibuba1977 16.03.10 - 12:07 Uhr

Hi,

du gibst die 12 Monate vor Beginn des Mutterschutzes an.

LG
Barbara

Beitrag von svenja1986 16.03.10 - 13:13 Uhr

Huhu,

hab noch einen tollen Tipp, geh mal auf die Internetseite, melde dich dort an.

Weniger Fragen, nicht so viel Papierkrams und du kannst den Antrag gleich online abschicken und musst nur noch das Ausgedruckte nachschicken mit Bestätigungen etc...

ist echt einfacher...

lg Svenja