"Torkeln"

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von braut-die-sich-traut 16.03.10 - 11:21 Uhr


Unser Kleiner (18 Monate) läuf seit ca. 4 Wochen. Ab und zu wirkt er irgendwie neben sich während des Gehens, so als wäre er müde-, kommt dann ins Schwanken und lässt sich einfach fallen. Manchmal liegts wohl ganz klar an der Müdigkeit, dass er so wacklig läuft aber irgendwie mach ich mir bei so plötzlichem Abliegen dann doch manchmal Gedanken (passiert nämlich auch, wenn er nicht müde ist).
Kennt ihr das auch?

Beitrag von magnoliagarden 16.03.10 - 11:31 Uhr

Ja, wir nannten unsere kleine "Säuferchen" :-) sieht auch zu lustig aus. Und es wird mit den Wochen besser!

Beitrag von braut-die-sich-traut 16.03.10 - 21:37 Uhr

Genau, sieht absolut beschwipst aus das Ganze! :-D#fest

Beitrag von fbl772 16.03.10 - 11:59 Uhr

Das verliert sich über die Wochen so langsam (die Betonung liegt aber eher auf langsam). Unser Kleiner hat das morgens noch häufig, wenn er die ersten Schritte macht - als ob er erst sein Gleichgewicht finden muss ... :-)

VG
B