was ist das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von samantha79 16.03.10 - 11:31 Uhr

hallo hab mal eine frage an euch!
gestern gegen 12.3o fing das starke ziehen im rücken an dann hab ich mittagschlaf gemacht so ab 16.oo uhr ging es wieder los (könnte an die decke springen!) bis ca 18.3o uhr dann ging ich in die wanne!
es ging danach etwas, aber es fing wieder an, aber nicht so doll!!
als ich zu bett ging war bis heute morgen 1o.oo uhr nix, ab 1o.oo uhr ging es wieder urplötzlich los bis 11.oo uhr!
viertel stunde nix dann wieder 2o min später jetzt wieder die ganze zeit!
was ist das ist das die last die ich trage oder woran liegt das ... kennt das jemand von euch?

lg samantha (36.ssw)

Beitrag von sally290484 16.03.10 - 11:38 Uhr

Also tragen würde ich mal garnix mehr. Gönn dir viel viel Ruhe und leg dich hin. Und ruf deine Hebi an wenn du eine hast und geh zum FA. Könnten Wehen sein. Vielleicht auch nur die Senkwehen, aber ich würde nachgucken lassen ob sich der Gebährmutterhals sich nicht schon verkürzt!

Beitrag von norwegian_girl 16.03.10 - 11:39 Uhr

...könnten Senkwehen sein - die tun auch weh. Wenn es allerdings schlimmer wird (Abstände kürzer, oder du die Schmerzen veratmen musst), würde ich ins KH fahren. In der 36. SSW bist nur noch ein kleines bisschen früh dran für echte Wehen.

LG, Annkatrin (39.SSW)