Einer dieser Tage ...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von amanda82 16.03.10 - 11:42 Uhr

Huhu!

Bah *kotzurbini*

Heut ist wieder mal einer dieser Tage, an denen einfach alles schiefläuft, was schief laufen kann #augen

Schon kurz nach dem Aufstehen haben sich die Kinder nur gezankt, ein Gebrüll am frühen Morgen; und dass, wo ich sowieso schon mit dem falschen Fuß aufgestanden bin #schmoll

Naja, den Großen in die Kita geschafft und dann mit dem Kleinen zum Kinderarzt. Zum Glück war dieser heut auch mal da - sonst werden meine Kinder immer grundsätzlich dann krank, wenn der im Urlaub ist und ich somit in die nächste Stadt fahren muss #schwitz

Parkzeit: 1 h
Gut, es ist 8:49 Uhr ... stellst auf 9 Uhr oder bist so fies und stellst schon auf 9:30 Uhr??? Nee, bei der Ärztin gehts doch immer ganz fix. Meine Freundin ist mit ihrer Tochter gestern auch nach 5 Minuten wieder raus gewesen und ich hatte noch nie länger als 30 Minuten gewartet. Also Parkuhr auf 9 Uhr und rein ...

Wartezimmer voll :-(
Gut, aber ging ja sonst auch schnell. Ja, nur dieses Mal kamen ganz viele Babys, die dann vor uns dran waren. Noah schlief bei mir aufm Arm ein und ich hab die Parkuhr dann ganz vergessen. Nach 2h Warten (kleines Wartezimmer, 5 Kinder vor uns - offiziell ;-)) waren wir endlich dran. Noah hat nur noch gebrüllt, weil er müde war, weil er Hunger hatte, weil er fiebert und hustet usw. Naja, kann man nicht ändern, freute mich nur auf zuhause.

Ich komm raus, will mein Paket noch retour schicken, fällt mir der Mist runter und ich höre, wie es klimpert. :-[ Ich beginne fast zu kochen (#mampf - zum Glück kann ich jetzt wieder drüber lachen) Alle einsteigen, noch fix zur Apotheke und dann heim. Ich seh die Politessen noch lang laufen und denk nur, zum Glück haste ne Karte drin (die kamen auch aus der entgegengesetzten Richtung). #schwitz

Hier zuhause park ich ein - seh ich doch im Winkel ein Zettelchen flattern. Oar, neeeeeeeeeee!!! #aerger :-[
Muss ich das denn wirklich zahlen? Seh ich net ein, war ja keine Absicht. Na mal sehen, wann der Brief kommt. Versuch zu widersprechen. Wat hätt ich denn machen sollen??? #schmoll

Noah im Auto wieder eingeschlafen, ich ihn grad rausgehievt, bläst und fast der Wind um - bäng, Noah wach. Zuhause dann grad schön eingeschlafen, will ihn grad hinlegen - klingelt die Post und bringt mein ersehntes Paket - ich muss also annehmen. Noah wieder wach #klatsch Aber wenigstens auch was Positives, dass mein Paket da is #huepf

So, nun schläft er aber endlich wieder und ich mach mir jetzt ein leckeres Mittag - statt Frühstück, denn das hatte ich auch net ;-)

Kann nur besser werden :-p

LG Mandy mit Joel (3) und Noah (15 Monate)

Beitrag von amanda82 16.03.10 - 11:51 Uhr

"Kann nur besser werden!"

Oder auch nicht - er ist wieder wach, weil er kaum Luft bekommt, der Arme #schmoll

Naja, Kochen auf später verschieben und jetzt wird gekuschelt #verliebt

Bin dann weg :-p

Beitrag von -nawi- 16.03.10 - 22:06 Uhr

Oje du Arme! #liebdrueck
Manchmal kommt aber auch alles zusammen. Ich kenne das!

Aber wie du schon sagst:
Es kann ja nur besser werden!

Das wünsche ich dir!;-)

LG -nawi-