Brauche eure Meinung !!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kiki-21 16.03.10 - 11:51 Uhr

Hallo,

bin neu hier im Forum, und habe direkt eine Frage. Im Januar hat man bei mir ein Myom in der Gebärmutter festgestellt, dass mir auch ziemliche schmerzen bereitet. Somit ist dann auch unser Kinderwunsch etwas näher gerückt. Am 20.02. habe ich meine Pille (Cerazette ) abgesetzt. Nach ca. 1 Woche hatte ich totale Kreislaufprobleme, so einen metallischen Geschmack im Mund. Übelkeit über den Tag verteilt, Unterleibschmerzen usw. könnte ich vielleicht schon Schwanger sein? #huepf Oder sind es nur Nebenwirkungen durch das absetzen der Pille! #schmoll Wer kann mir weiterhelfen?

Gruß Kiki ;-)

Beitrag von kyrou34 16.03.10 - 11:53 Uhr

vielle werdende mamas sagen sie hatten nen metallischen geschmack im mund und der rest würde ja auch passen.test?*g*

Beitrag von nani2009 16.03.10 - 11:56 Uhr

also ich weiß auch von niemanden, der einen metallischen geschmack aufgrund der abgesetzen pille hatte.
wann ist den dein nmt?

Beitrag von kiki-21 16.03.10 - 11:59 Uhr

Die müsste am ca. am 20.03. sein genau weiss ich es aber nicht weil ich durch die Pille Cerazette keine Blutung bekomme. ;-)

Beitrag von jeanettestephan 16.03.10 - 11:57 Uhr

Erst mal #herzlich Willkommen im Forum.

Ich denke nicht, dass du schon schwanger bist, wenn du am 20.02. abgesetzt hast und die Symptome eine Woche danach aufgrtreten sind. Könnte PMS sein. Hatte ich auch.

Wenn du dir aber nicht sicher bist, mache doch einfach einen Test.

LG