Bronchitis-ihn hats voll erwischt:-(

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schnegge28 16.03.10 - 11:56 Uhr

Huhu Ihr Lieben

Ich weiss,jedes Kind wird mal krank,aber das es mir so schlimm vorkommt hätt ich net gedacht.Mein Zwerg hat seit Samstag starken husten und die Nase ist acuh zu,wir waren am Sonntag dann beim Notdienst,weil er fast keine Luft mehr bekam....Ist aber nicht besser geworden,er musste nen Saft nehmen(Capval) den er gleich wieder gebrochen hatte nach der Einnahme...waren dann heut nochmal beim KiA,weil er nr noch am röcheln war und ein richtig lautes Pfeiffen zu hören war beim Atmen.Diagnose: AKUTE BRONCHITIS#schock...mensch der Kleine tut mir so leid,muss jetzt Antibiotika nehmen und wir haben für heute Nacht noch Notfall-Zäpfchen bekommen die die Bronichien etrwas erweitern sollen und er besser Luft bekommt,da bekommt er um 17h eins damit er heut Nacht mal wieder schlafen kann-und ich auch#schwitz.Der Arme,mag nix mehr essen,trinken geht mehr schlecht als recht,aber wir geben nicht auf-das wird den ganzen Tag angeboten und wenns nur ein paar Shclucke sind die er jedesmal abbekommt...

So nun hoffe ich das mein Schatz schnell wieder gesund wird....
Danke fürs zuhören

Lg Dani & Samuel

Beitrag von merry83 16.03.10 - 12:24 Uhr

Mhhh, lass dich mal #liebdrueck ...

Uns hatte es letzte Woche auch erwischt - ebenfalls ne fette Bronchitis; Röchel- und Pfeifgeräusche waren gut zu hören #schock

Die Medikamente schlagen gut an, Kopf hoch, das wird wieder :-)

Liebe Grüße & Gute Besserung