SB vor der Mens,Mönchpfeffer ratsam?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maja1404 16.03.10 - 12:45 Uhr

Hallo

Ich habe seid absetzen der Pille vor 3 Monaten eigentlich einen gut-regelmässigen Zyklus von 32 Tagen.

Was mich aber stört sind die SB die ich vor der eigentlichen Mens habe und das so an die 3-5 Tage vorher. Und das bis jetzt jedem Zk.

Habe mich mal etwas schlau gelesen über Mönchspfeffer (agnus castus) und wollte fragen ob es Sinn macht das zu nehmen????

Hatte das schon mal jemand von euch,und hat durch Mönchspfeffer seine SB in den Griff bekommen???


Wäre nett von euch,wenn sich mal einige dazu äussern könnten.

Lg maja

Beitrag von yc23 16.03.10 - 12:46 Uhr

also ich hatte einen unregelmäßigen zyklus und nehme agnus castus jetzt etwa seit 8 monaten.

mein zyklus hat sich eingependelt bei 28/29 ZT und ich hab immer 1-2 tage vorher Sb. meine Ärztin sagt, dass sei normal.

Beitrag von maja1404 16.03.10 - 12:52 Uhr

huhu

ja 1-2 Tage sind ja auch normal, aber doch nicht bis 5 tage #kratz

Hab gelesen das Mönchs helfen soll bei SB vor der mens.

lg maja

Beitrag von saskia33 16.03.10 - 12:47 Uhr

Huhu Süßääääääääääääääääääääääääääää,


kenn mich mit Möpf nicht aus,wollt nur sagen ich warte immer noch #augen
Bekomme so langsam die #klatsch wenn nicht bald was auftaucht #aerger

lg ;-)

Beitrag von maja1404 16.03.10 - 12:51 Uhr

huhu süssääääää


Ja ich warte leider auch noch,habe seid 3 tagen nur SB und die olle mens will einfach nicht kommen.

Hast du denn mal getestet????Ich meine jetzt nachdem du das erste mal negativ getestet hast????

Du konntest dich doch sonst immer auf deine mens verlassen oder nicht????

lg maja

Beitrag von saskia33 16.03.10 - 12:57 Uhr

Ist negativ,war ja auch klar #schmoll ;-)
Eigentlich ist sie immer pünktlich,geb ihr aber noch etwas Zeit ;-)

Beitrag von maja1404 16.03.10 - 13:01 Uhr

aber geb ihr nicht zu viel Zeit soll ja mal wieder los gehen bei dir oder nicht?

schade nur das du kein Blatt mehr fürt,war immer sehr spannend zu gaffen bei dir,wie es weiter ging :-p

Bin am überlegen ob ich mir nicht wieder einen Monitor zu lege, aber bin mir noch nicht sicher ob Persona oder CB #schmoll

NA MAL SCHAUEN

Beitrag von rexi83 16.03.10 - 12:52 Uhr

Hallo Maja!

Ich habe vor beiden Ss Möpf genommen. Allerdings wurde es mir vor der ersten Ss von meinem FA verschrieben, da ich sehr unregelmäßige Zyklen (entweder zu lang oder ständig Blutungen) hatte. Man bekommt es zwar so in der Apotheke, aber ich würde an deiner Stelle lieber vorher zum Arzt gehen.

lG Melli

Beitrag von maja1404 16.03.10 - 12:54 Uhr

Danke dir

Hatte sowiso vor gehabt damit zum FA zu gehen

wollte aber vorerst eure Meinung dazu hören-lesen :-p

Danke

lg maja