5+2...nichts zu sehen,ab wann bei euch???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von teufelsengel 16.03.10 - 13:20 Uhr

Hallo,war beim FA und er konnte noch nichts sehen,evtl einen kleinen Schatten und eine schleimhaut die etwas mehr als 20 mm aufgebaut ist.

Ab wann sah man bei euch was???

Muss ich mir grosse gedanken machen bezüglich einer Eileiter ss???

Danke schonmal.

Beitrag von memem 16.03.10 - 13:23 Uhr

Hallo,

mach dir keine Gedanken, daß er einen Schatten sieht und die Gebärmutterschleimhaut verändert ist, ist doch schonmal ein gutes Zeichen.
Bei mir hat man im Schnitt immer zwischen der 6 ten und 7 ten Woche etwas gesehen (kleine Pünktchen waren das da noch):-D

Ich drück dir die Daumen!
LG Carmen

Beitrag von teufelsengel 16.03.10 - 13:31 Uhr

#danke... bin schon etwas beunruhigt.
Naja,muss bis nächsten dienstag warten,was anderes bleibt mir sowieso nicht.

Beitrag von memem 16.03.10 - 13:33 Uhr

Ja, eben da bleibt nichts anderes als Warten.
Die Warterei ist soooooo blöd!
Das wird dich aber dann die ganze Schwangerschaft durch begleiten.
Ich kann mit dir fühlen #herzlich

LG Carmen

Beitrag von lubbyteil 16.03.10 - 13:23 Uhr

hallo,
ich war auch bei 4+5 bei FA...hat nichts gesehen
3 Wochen später war dann alles zu erkennen und das Herz hat geschlagen
Mach dir keinen Kopf....beim nächsten Termin sieht man sicher was!!!

Beitrag von teufelsengel 16.03.10 - 13:32 Uhr

Danke dir,das beruhigt schon etwas.
Bei einigen ist in der 5ten ssw schon eine fruchthöle sichtbar.
Und ich bin ja schon anfang 6te ssw

Beitrag von norwegian_girl 16.03.10 - 13:24 Uhr

...ich rate allen immer frühestens in der 7. Woche zum FA zu gehen. Da sind die Chancen, dass man was sieht echt hoch - wir haben beidemale da das Herzle schlagen sehen.

Das man bei dir noch nix gesehen hat, ist überhaupt nicht tragisch, sondern nomal. Abwarten und Tee trinken - mehr kannst du nicht tun!

Alles Gute,

Annkatrin (39.SSW)

Beitrag von teufelsengel 16.03.10 - 13:33 Uhr

Ich danke dir. Alles gute für die Geburt #blume
und natürlich die zeit danach...

Beitrag von kat1985 16.03.10 - 13:57 Uhr

hey,

kann dir auch nur den tipp geben zu relaxen. war beim ersten FA-termin 5+6 ssw und man hat nur ne fruchthöhle mit dottersack gesehen. dann bin ich erst wieder in 8+2 ssw hin und man hat das herz schlagen sehen.

versuch dich etwas abzulenken und nicht soviel darüber nachzudenken, dann vergeht die zeit viel schneller!

lg
kat 13+6 ssw