Sieht der Verkäufer bei Ebay immer,...

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von rosensammy 16.03.10 - 13:31 Uhr

Hallo,

wenn der Käufer die Bankdaten abfragt, vom Verkäufer?? Ich meine sieht man sieht doch dann, dass die Kaufabwicklung angeklickt worden ist, oder???

Und zwar habe ich am 14.2>!!!! 2 Sachen verkauft, für zusammen 40 €. Dann meldete sich die Käuferin und meinte sie hätte einen Unfall gehabt und lag im KH.

Dann kam wieder lange kein Geld, jetzt wird heute abend angeblich die Überweisung zur Bank gebracht. Und das dauert ja dann auch wieder bis Geld kommt.

Wie lange habe ich noch Zeit um die Verkaufsprovision zurüclzufordern? Am 13.3. wurde der Fall geöffnet von mir.

Danke

LG

Beitrag von blacknickinblue 16.03.10 - 13:35 Uhr

Nein, man sieht das nur, wenn der Käufer die Kaufabwicklung auch abschließt. Man kann sich auch nur bis zu den Bankdaten klicken. Wenn man dann zurückgeht oder die Seite einfach schließt, ist die Kaufabwicklung nicht abgeschlossen.

Gruß, B.

Beitrag von benutzerienchen 16.03.10 - 13:48 Uhr

Du kannst auch Problem klären gehen und den Kauf abbrechen, dann wird es gut geschrieben wenn sie das bestätig.

Das der Kauf nicht stattfindet.

LG

Beitrag von rmwib 16.03.10 - 14:22 Uhr

Wie lange es dauert kann ich Dir nicht sagen, ABER ich hab am 6.3. einen nichtbezahlten Artikel gemeldet und da hat sich bisher nix getan, weder eine Antwort vom Käufer noch von ebay diesbezüglich. Fall geöffnet #aerger