Ablenken während einer längeren Autofahrt - welches Spielzeug? Idee?!

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von minnie.mouse 16.03.10 - 13:38 Uhr

Hallo ihr lieben, ich hoffe, ihr bzw. eure Kindergarten- Kids könnt mir helfen ;-)

Und zwar, was wäre denn ein schönes Spielzeug für eine längere Autofahrt (in den Urlaub)?
Die Kids sind dann 3 und 4,5 Jahre alt...

Womit haben eure sich eine Weile beschäftigen können?

Soll jetzt auch nicht unbedingt die Welt kosten, eine Kleinigkeit eben...

Freue mich auf eure Tipps! #herzlich

Beitrag von clarks31 16.03.10 - 13:49 Uhr

Hallo,

wir haben immer eine Menge Hör- und Musik - CD´s im Gepäck, außerdem Bücher ( Wimmelbücher, Zacharias Zuckerbein, wo man selbst viel entdecken kann), Bandolinos (gibt es schon für 3- Jährige), Maltafel. Wir singen gemeinsam oder machen Wortspiele (ich sehe was was du nicht siehst oder ähnliches). Bei ganz langen Fahrten, mehr als 4 Stunden nehmen wir unseren tragbaren DVD-Spieler mit, mit je einem Monitor an der Kopfstütze. Das hat uns schon in manchen langen Stau sehr geholfen.
Bei meiner Tochter (5 Jahre) wird es immer schwieriger, denn seit neuestem wird es ihr schlecht, wenn sie zu lange nach unten auf ein Buch schaut. Ganz die Mama, ich kann im Auto oder Zug auch nicht lesen.

LG
Clarks

Beitrag von tauchmaus01 16.03.10 - 13:50 Uhr

Ich habe immer eine Tasche mit kleinen Überraschungen dabei, Pixiheftchen, neue Hörspielkassette usw.
Aber dann habe ich mir gedacht, da wir öfter mal lange Fahrten machen, dass ich uns ein Autodvd-System gönne.
Habe dann für 99€ eins bei Real gekauft, das wird mit Gruten an der Kopflehne befestigt und beide Kinder haben ihren eigenen Monitor.

Daheim haben wir keinen TV und schauen nur selten mal eineN DVD daher ist es für unsere Kinder dann wie im Paradis...

Mona

Beitrag von waldwuffel 16.03.10 - 13:53 Uhr

Hallo,

unsere Kinder bekommen immer vor der Fahrt ein neues Malbuch oder eine HörspielCD. Während der Fahrt gibt es dann nochmal eine neue Zeitschrift oder eine Pixibuch.

LG waldwuffel

Beitrag von ivik 16.03.10 - 14:06 Uhr

Mein Tochter hat einen Tisch, den man über den Autositz machen kann. Da kann sie dann malen. Wobei sie das letzte Mal sich beklagt hat, dass sie Bauchschmerzen bekommen hääte. Ich glaube, da ist ihr doch schlecht geworden.
Ansonsten werden Hörspiele gehört und wir schauen uns die Umgebung an und machen Suchspiele. Wer sieht zuerst ein PFerd usw....

lg ivik

Beitrag von kathrincat 16.03.10 - 16:26 Uhr

zaubermaltafel ca. 5 euro in klein bei rossmann z.b.

Beitrag von pola25 16.03.10 - 18:49 Uhr

Hallo,

Spielt gerne Playmobil ?
Ich kann Dir dann da empfehlen
http://www.shoptoymagic.com/xcart/images/T/PM4331.jpg

Es gibt; Flughafen, Bauernhof, Piraten, Arche Noah, Ritter usw.
Schau mal bei mytoys.de.
Es ist auch nicht besonders teuer (ich glaube so ca. 10 Euro). Die Figuren sind mit Magneten, also hält gut und geht unterwegs nicht verloren.
Und Kinder können es immer mit nehmen. :)

Gruss

Beitrag von sunflower2008 16.03.10 - 20:57 Uhr

hi,,

magnadoodle ist super
Bücher
evtl ein Tragbarer DVD player (sind gar nicht mehr so teuer)
Kassettenrecorder zum hören und mitsingen

lg
Sunny

Beitrag von liljana22 16.03.10 - 21:16 Uhr

Hi,

wenn wir länger fahren gibt es immer diese Sesamstangen (sehen wie Salzstangen aus.)
Die sind da so wild drauf dass sie alles um sich vergessen.
Ansonsten singe ich mit meiner Tochter oder wir versuchen dem Kleinen neue Worte beizubringen.
Mit dem "Unterhaltungsprogramm" sind sie bei mir ca 2 Std gut gelaunt.

Lg C.

Beitrag von specki1009 16.03.10 - 21:22 Uhr

Es wurde ja schon viel genannt aber wir haben auch oft den Photoapparat mit - sie hat ne Kinderknipse mit der sie Bilder machen, Spiele spielen (3 Stück) und sogar Musik hören kann. Der lenkt auch viel ab.

Wir fahren regelmäßig zu meiner Familie und das sind 3h pro Strecke.

Ich fahre oft zu Schlafzeiten und ansonsten haben wir seit sie 4 ist nen portablen DVD Player, CD`s, Malzeug, ne kleine Box mit Polly Pocket Puppen plus Sachen, Bücher. Sie guckt viel raus und wir reden oft über Sachen wo wir sonst nicht drauf kommen.

Liebe Grüße
Carolin