Fädelspiel

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von bianca2305 16.03.10 - 14:10 Uhr

Hallo miteinander,

ich bin am Überlegen, ob wir Cara zu Ostern ein Fädelspiel schenken.
Jetzt hab ich gesehen, dass viele aber erst ab 3 Jahren was sein sollen. Ist das richtig?
Auf der anderen Seite hab ich gelesen, dass bei der U7 das schon ausgetestet wurde, aber da sind die Kinder erst 2 Jahre alt.

Habt Ihr so ein Spiel? Wenn ja, welches? Ab wann war das interessant?

LG
Bianca + Cara 10.05.08

Beitrag von katjafloh 16.03.10 - 14:16 Uhr

Ja, wir haben 2 Fädelspiele. Mit ganz großen Perlen. Die meisten sind wirklich erst ab 3 Jahre, da die Perlen viel zu klein sind. Achte beim Kauf darauf, das die Perlen ganz groß sind und der Faden vorne verstärkt.

LG Katja

PS. Wenn ich unsere noch im I-net finde, gebe ich Dir die Links noch

Beitrag von motorradtinchen 16.03.10 - 14:25 Uhr

Hallo Bianca,

es gibt sehr schöne und einfach von HABA. Wir haben eins mit Fischen. In der Packung sind 7 verschiedene Fische, ein Holzstäbchen als Fädelhilfe und ein blauer Schnürsenkel. Das gleiche gibt es noch mit Autos und Tieren. Unsere findet die Fische super, hat aber noch nicht wirklich Lust zu fädeln...

Viel Spaß beim Aussuchen!
Tina

Beitrag von tragemama 16.03.10 - 14:30 Uhr

Kathrin ist erst 2 und hat ein Fädelspiel von Haba, das ist super.

Andrea

Beitrag von emilia72 16.03.10 - 14:35 Uhr

Wir haben das Fädelspiel von Jako-O. Ist glaub ich auch erst ab 3. Ist ein Holzpferd mit Löchern und ein langer Schnürsenkel. Macht Johannes tierisch Spaß - er ist auch erst 2.

Chris

Beitrag von 7years 16.03.10 - 14:36 Uhr

Hallöchen ... wir haben Isabel zu Weihnachten ein Fädelspiel geschenkt, da war sie 18 Monate alt ...

sie spielt seit dem ständig damit ... ist total süß!

durch die integrierte Holznadel fällt das Einfädeln auch etwas leichter als mit dem puren Faden

schau mal hier http://www.walzkidzz.de/Spielen/Holzspielwaren/product/581161/group/236273/L/0/Faedelmaus.a833.0.html


liebe Grüße
Ines #blume

Beitrag von sparklingrose86 16.03.10 - 20:17 Uhr

#pro

Danke für den Link!!!

GLG

Beitrag von bianca2305 16.03.10 - 20:41 Uhr

Super, vielen Dank!!!!!

Beitrag von mila... 16.03.10 - 22:04 Uhr

Wir haben das Fädelspiel von Tchibo , dass es um Weihnachten so gab , da ist ein Clown dabei und verschiedene Kleidungstücke , sowie ein Herz und ein Ball. Alle Teile sind schön durchlöchert und 3 Faden mit Holzverstärkung am Anfang gehören dazu , man kann die Kleidung auf den Clown auffädeln oder einfach so fädeln.
Meine Tochter kann seitdem sie 3 Jahre alt ist damit etwas anfangen , auch wenn das Fädeln ehr verheddert und unsauber ist , ich denke aber dass die Kinder da sehr unterschiedlich in der Enzwicklung sein können , wenn es doch zu früh für deine Tochter ist , kannst du es ja noch aufheben für später.Unseres war sehr günstig um die 7 euro.