Was ist orakeln? Und One Step Erfahrungen bitte

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von teichlauscher 16.03.10 - 14:44 Uhr

Hallo meine Lieben, was ist Orakeln?? Wie funktioniert das?

Und dann nochmal an alle One Step Tester... hab die auch und nur neg. bis jetzt gelesen! Sind die wirklich schlecht, das würde erklären warum 5 Ovus alle neg waren.

Und noch ne Frage: Können es frühe SS Anzeichen sein, wenn sie das Becken auf einmal nach oben verschoben fühlt (also im Prinzip wie als ob man stunden lang Sex hatte ohne das es so ist) über drei Tage hinweg?

Und ich habe seit etwa 4 Tage Unterleibsschmerzen mal recht mal links mal mittig, mal alles und keine Mens.

Kann nich sagen welchen ES+ ich bin habe nich genau drauf geachtet aber ich bin nun in der 3 ZKW...

Habe grad mit One Step neg. getestet...

Freu mich auf viele Antworten

Beitrag von mamaneuburg 16.03.10 - 14:49 Uhr

Also zum Orakeln sag ich nix, hab ich noch nicht ausprobiert. Hab aber auch one step Ovulationstests daheim und bei mir sind die noch nie positiv geworden. Im ersten Zyklus mit denen dachte ich, naja, dann hab ich wohl keinen ES (Kurve war auch entsprechend), im zweiten Zyklus war ich dann schon am Verzweifeln,aber auch am Zweifeln, ob die Tests wirklich hinhauen (nach Tempikurve war eindeutig einer). Im dritten Zyklus das gleiche Spiel. Für den vierten Zyklus hab ich dann extra nen CB Fertilitätsmonitor angeschafft und siehe da! Zwei Tage lang ES-Symbol, während die one step Tests wieder nicht positiv wurden! Also ich hab mir meine Meinung dazu gebildet und positiv ist sie sicherlich nicht!

Liebe Grüße

Steffi

Beitrag von danielhasi 16.03.10 - 15:10 Uhr

Hallo#blume

Also orakeln ist nicht wirklich 100% das man schwanger ist weil er Prositiv anzeigt ,manchmal ist kurz vor der Mens auch so also du kann auch ein prositiv ergebnis mit orakeln erkalten. Ich würde warten bis ausbleiben der mens ist doch dann sicherer und die freude ist gross, was haste davon wenn die ovus prositiv und der sst dann negativ vorallem dann mit den ovus von one step die zeigen immer nen zweite eindeutige liniene dann mal wieder nicht oder du hast nieten die du nicht benutzen kannst.

Lg Trina

Beitrag von elster184 16.03.10 - 16:01 Uhr

Also die Onestep sind meines Erachtens nur fürn Ars.. und taugen nix.

Defintiv habe ich einen ES gehabt, hab 10 Ovus verbraten und nicht einer wurde auch nur Ansatzweise positiv.

Im nächsten Zyklus werde ich defintiv andere Ovus benutzen, denn auf so einen Nervenkrieg hab ich keine Lust.