Hat jemand von euch Frettchen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von abigale09 16.03.10 - 15:20 Uhr

Hi*
ich weiß ist mal eine ganz andere Frage :-)
aber ich würde gern mal wissen ob jemand von euch Frettchen hat und trotzdem gern schwanger werden möchte. Oder vielleicht schon Kinder und Frettchen hat.
Würde mich einfach mal interessieren was ihr dazu schreiben könnt.
Ist dies Kombination machbar?
LG Abby

Beitrag von michaela91 16.03.10 - 15:27 Uhr

Hy,

ich habe zwar kein Frettchen aber eine freundin von mir.
Die kombination klappt vorallem ihr frettchen legt sich immer zum baby dazu ist echt voll süß wie des dann aussieht=)

lg ela

Beitrag von abigale09 16.03.10 - 15:38 Uhr

Echt? Das ist ja mal schön zu lesen - sonst machen immer alle Leute Frettchen so schlecht, weil es Raubtiere sind! Dabei sind Hunde uns Katzen auch Raubtiere wenn mans genau nimmt!
Kannst du mal etwas erzählen - also wie alt das Frett schon ist und wann sie es hatten - vor oder nach dem Baby etc?
Danke*

Beitrag von martha2111 16.03.10 - 17:19 Uhr

Hi frettchen hab ich nicht, aber Ziesel. Eine Art Präriehunde. 4 Stück. Mit Kindern passen die wohl nicht so gut zusammen und wohnen noch im hfftl zukünftigen Kinderzimmer. Aber wenn sich nachwuchs ankündigen sollte, haben wir schon einen Plan B, wo die Kleinen hinkommen sollen ;-)