Wie lange habt ihr geübt????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunshine05121976 16.03.10 - 15:30 Uhr

Hallo,
ich wolte mal nachfragen wie lange ihr geübt habt für euren Bauchzwerg???

Ich meine so ganz bewußt mit evtl. TEmpimessen Ovutests ect., also so das auf jeden Fall Bienchen um die ES Zeit gesetzt wurden.

Liebe Grüße und allen noch eine tolle Kugelzeit!!!

Beitrag von vanilia 16.03.10 - 15:32 Uhr

Wir hatten Glück und es hat auf Anhieb im ersten ÜZ geklappt :-D

Lg, vanilia

Beitrag von nalle 16.03.10 - 15:32 Uhr

Hallo

genau 12 Monate ;-)

LG

Beitrag von espirino 16.03.10 - 15:32 Uhr

Hallo,

bei beiden Schwangerschaften 2 Monate, beim dritten Anlauf hats geklappt. Der Et bei beiden SS liegt auch nur 7 Tage auseinander.

LG Jana

Beitrag von bine212 16.03.10 - 15:33 Uhr

bei uns waren es fast 3 Jahre bis es bei der 1.ICSI dann geklappt hat...;-)


Lg Bine

Beitrag von melinda-10 16.03.10 - 15:33 Uhr

Beim zweiten Versuch hat es geklappt

Beitrag von lilie84 16.03.10 - 15:33 Uhr

hi!

Wir haben 3 Monate lang geübt#huepf,
obwol ich dazu sagen muss, dass ich auch darauf geachtet habe, um den Eisprung #sex zu haben.
Und...hat geklappt!:-D

Beitrag von kathyreichs 16.03.10 - 15:34 Uhr

es hat im 1. ÜZ geklappt.
hab davor aber auch schon 8 monate keine pille genommen

Beitrag von nele27 16.03.10 - 15:35 Uhr

HI,

wir waren im 5. Zyklus .... wobei der erste eigentlich nicht mitzählt, denn da war ich erst nach dem ES aus dem Urlaub zurück.

Bei meinem Sohn hat es im 3. ÜZ geklappt.

LG, Nele
5. SSW

Beitrag von axaline 16.03.10 - 15:35 Uhr

Bewusst geübt haben wir 9 Monate, so mit ES-Kalender und Co. Da es da nicht geklappt hat, haben wir es verworfen. (Schließlich haben wir ja auch schon zwei Kinder)
Ich wollte mir die Hormon-Spirale einsetzen lassen.
Da die relativ teuer ist mussten wir noch zwei Monate warten. Ich hatte aber schon angefangen, meinen Babykram zu verkaufen und hatte das Thema abgehakt.

Im September hätte ich die Spirale bekommen sollen, im August bin ich schwanger geworden ! #schmoll

Naja, so ist das ! Man muss das Thema wohl erstmal loswerden um erfolgreich zu sein ! ;-)

Gruß Janine

Beitrag von wir3inrom 16.03.10 - 15:36 Uhr

1. Schwangerschaft: 1. ÜZ
2. Schwangerschaft: 1. ÜZ (leider mit FG in der 6. SSW)
3. Schwangerschaft: 1. ÜZ

Gekauft hab ich mir einen Personacomputer, um meine fruchtbaren Tage zu ermitteln.
Das Teil hat mir bei Schwangerschaft 2 und 3 jeweils keinen Eisprung für den entsprechenden Monat angezeigt, schwanger wurde ich dennoch.. #rofl

LG aus Rom
Simone

Beitrag von ar-natur 16.03.10 - 15:37 Uhr

bei beiden hat es beim 2.mal geklappt... 2 Monate

Beitrag von s.klampfer 16.03.10 - 15:44 Uhr

Im 3 üz hats geklappt, hatte aber davor ne FG mit AS.
Tempi oder solchs zeug hab ich nie gemacht. Find ich auch unsinnig.

Beitrag von shiela1982 16.03.10 - 15:44 Uhr

2 ÜZ,
mit ovutest

Beitrag von liv79 16.03.10 - 15:48 Uhr

Bei der 1. Schwangerschaft kann ich's nicht sagen, da die zwar erwünscht, aber überraschend war (hatte die Pille schon aus anderen Gründen eine Weile abgesetzt). Folgte aber leider eine Fehlgeburt.

Dann 6 Monate geübt und wieder Fehlgeburt.

Dann Persona gekauft, im 2. ÜZ wieder schwanger geworden und jetzt in der 18. Woche #verliebt

Beitrag von curly_hasi 16.03.10 - 15:50 Uhr

Hallo,

über 4 Jahre, leider. Eine negative Insemination, danach eine erfolgreiche ICSI.

LG, Curly

Beitrag von mini-fienchen 16.03.10 - 15:50 Uhr

wir hatten 4 monate geübt
so mit kalender führen und immer geschaut wann die #sextage waren naja und es hat geklappt#huepf

bin jetzt in der 31.woche und wir freuen uns riesig auf den kleinen zwerg.

lg claudia 30+5ssw

Beitrag von aylachan 16.03.10 - 15:50 Uhr

5 Jahre KIWU, 1einhalb Jahre mit Ex mit Hormonbehandlung Clomifen und nun hats mit neuen Partner ganz ohne Medis im 5 ÜZ geklappt ;-)
LG,aylachan

Beitrag von olegre 16.03.10 - 16:26 Uhr

hallo,
3 x im 1. üz.
lg
olegre

Beitrag von stella2007 16.03.10 - 16:38 Uhr

Hallo

1.Kind im 2.ÜZ
2.Kind war nicht geplant(1 mal Sex und SS)
3.Kind im 5.ÜZ
4.Kind im 2.ÜZ

LG janette

Beitrag von haninani75 16.03.10 - 17:05 Uhr

3. ÜZ #schwanger
Hatte im letzten und erfolgreichen ÜZ Ovutests gemacht. War auch gut so, denn wir hätten sonst viel früher aufgehört. #sex Aber dieser Zyklus dauerte wohl länger, deshalb hat der Test erst drei Tage später angeschlagen, als errechnet.

Beitrag von yorkiejacky 16.03.10 - 17:20 Uhr

... 4 lange Jahre, bis es dann durch IUI geklappt hat! #schwitz

LG, Jacky + Nele inside (25.SSW)

Beitrag von franze 16.03.10 - 17:48 Uhr

Bei uns hat es nach 13 Monaten üben geklappt ;)
Am anfang war das sehr deprimierend heute finde ich es super, weil ich sehr zu schätzen weiß welches Wunder ich in meinem Bauch trage.

Beitrag von julie1108 16.03.10 - 20:07 Uhr

Hallo,

also bei uns hat es vier Monate auf "normalem Rechenweg" irgendwie nicht geklappt. Haben wohl immer die falschen Tage gehabt. Dann habe ich mit dem Clearblue Ovulationstest getestet und wir hatten in diesem Monat nur an dem einen Tag Sex und es hat sofort geklappt :-).

LG

Beitrag von estefania77 16.03.10 - 20:17 Uhr

Bei uns hat es 69 Zyklen gedauert mit allem Drum und Dran, Kiwu-Zentrum usw.
Dann hatten wir die Nase voll und ich konnte nicht mehr, mein Mann hat mir einen Wunsch erfüllt und mir meinen süßen Hund gekauft. Wir hatten uns abgefunden, ein halbes Jahr später bin ich jetzt schwanger.
Gruß Steffi

  • 1
  • 2