Soll ich morgen Testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tahiti 16.03.10 - 15:57 Uhr

Hallo,

habe heute einen Test bei Rossmann gekauft, weil ich morgen testen wollte. Aber bin so unsicher und hab so Schiss, dass er negativ ist. Soll ich nicht lieber noch 1-2 Tage mehr warten? Bin heute bein NMT+1 oder 2. Bis jetzt nix in Sicht, hatte aber vor ner Woche ein bischen Blut einen Abend aufm Toipapier. Viele hier meinte, evtl. Einnistungsblutung. Was meint ihr, morgen testen oder erst später?

Tschüßi und liebe Grüße

Beitrag von danica0504 16.03.10 - 15:59 Uhr

Joa sieht ganz nach ner Einnistungsblutung aus...Also ich würd testen!!!!
Alles Gute#klee

Beitrag von sandi1980 16.03.10 - 16:00 Uhr

Ich würde auch morgen früh testen

Beitrag von bino-lino 16.03.10 - 16:01 Uhr

Hallo, kann es verstehen, dass du Panik hast, geht mir auch immer so. Aber NMT +1 bzw. +2 kannst du doch schon testen. Dann hast du wenigstens gewissheit und machst dich nicht mehr so verrückt #zitter
Drück dir die Daumen #pro, teste doch morgen früh gleich mit Morgenpipi, viel Glück #klee