ET wurde verschoben...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hanna21lars 16.03.10 - 16:41 Uhr

Hallo, heute war ich nochmal beim US, mein Et wurde von 01.09. auf 27.08. korrigiert. Nuja dann wandere ich mal in die august liste.
Aufgrund der zeitnahen US in letzter zeit war das baby immer größer und somit hat sich das eben ergeben. Sonst ist alles ok. baby gehts gut.
#huepf
schönen abend euch noch

lg hanna mit baby inside (dann fast 18ssw)

Beitrag von muffin357 16.03.10 - 16:50 Uhr

hi --

wegen drei tagen ändert die FA den Mutterpass?????? -- also auf der ersten seite wurde ein neuer ET eingetragen??? oder kam einfach auf dem US-Ausdruck was anderes raus?

das wäre nämlich ein unterschied, weil auf den USbildern eh jedesmal ein anderes datum steht... - also wegen ein paar tagen ändert eigentlich so gut wie kein FA die ganzen Daten...

lg
tanja

Beitrag von hanna21lars 16.03.10 - 16:51 Uhr

nein der et wurde im MUPA geändert. Heute nach dem US , ja wegen 5 tagen macht er das.
lg hanna

Beitrag von muffin357 16.03.10 - 16:56 Uhr

aha -- na denn viel spass bei den augustis, --- aber die babys kommen ja eh immer zwei wochen vorher oder zwei wochen später *gg*

Beitrag von zimtsternchen2010 16.03.10 - 17:10 Uhr

Ist doch super, haste auch 5 Tage früher dann kannst Du auch 5 Tage früher das Arbeiten aufhören! Also ich kann mir vorstellen, dass man am Schluss um jeden Tag froh ist, an dem man sich ausruchen kann! :-D

Beitrag von zimtsternchen2010 16.03.10 - 17:11 Uhr

Also da waren jetzt aber viele Verschreiber drin, sorry #bla