schierblutung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von miriam22 16.03.10 - 16:44 Uhr

hallo zusammen! ich habe jetzt den 19. zyklustag und habe seit heute bräunliche schmierblutungen. meine tempereatur ist nun seit 5 tagen in einer hochlage. ich habe jetzt keine ahnung was los ist, könnt ihr mir vielleicht helfen, wäre euch sehr dankbar.

Beitrag von lolo14 16.03.10 - 16:48 Uhr

Hast du vielleicht ein ZB?

Beitrag von lolo14 16.03.10 - 17:03 Uhr

Ich versuche zu raten:-p
Wenn du deinen ES vor ein paar Tagen hattest, dann kann es eine Einistungsblutung sein.

Beitrag von mucki35 16.03.10 - 17:29 Uhr

Hi Du, mir gehts ähnlich. Seit gestern Schmierblutung (Tag 25, aber ich habe einen langen Zyklus - gestern war ES + 8)...Hatte das auch noch nie! Meine Temperatur ist ebenfalls oben. Wann hast Du denn NMT? Allerdings fürchte ich bei MIR, dass sich die Regel einfach ankündigt (ist zwar noch 7 Tage hin, aber vielleicht ja doch).
Wenn die Temperatur nicht wäre, hätte ich ohnehin den Zyklus schon abgehakt. was machst Du denn jetzt weiter?
Liebe Grüße!!

Beitrag von miriam22 16.03.10 - 20:08 Uhr

ich werde jetzt einfach einmal abwarten. und weiter hoffen. bei mir wäre es ziemlich früh für die regel. ich habe normalerweise einen zyklus zwische 30 und 32 tagen. ich habe jetzt ungefähr ES + 5 oder 6.
ich drücke dir mucki ganz fest die daumen!!
und danke für deinen tip lolo. ich habe zwar das gefühl das die blutung zu fest ist für eine einnistungsblutung.
vielen dank!!