1-2 tage drüber und der Test ist trotzdem negativ ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von martha2111 16.03.10 - 17:52 Uhr

Hallo liebe werdende Mütter,

ich nin heut mal nur zu Besuch hier, weil ich ja noch hibbeln muss um überhaupt erstmal schwanger zu werden :-)

Also, habe das schon des öfteren gelesen, dass Frau NMT+2 oder sogar noch länger negativ getestet haben und dann letztendlich doch schwanger waren! (entweder durch einen späteren Test oder durch Bluttest erfahren)

Ich kann das fast gar nicht glauben, bzw. nicht hoffen, dass ich auch einer dieser Fälle sein könnte.

Ich habe rein gar keine Anzeichen, dass die Mens kommt. Kein kleines Bisschen.

Haben welche von euch das mit dem später-testen-dann doch-positiv erlebt?! Wann sollte ich zum FA gehen, wenn die mens nicht kommt?

Danke für zahlreiche Antworten, ich bin ganz gespannt!

Liebe Grüße, eure Martha

P.S. Wünsche euch allen, dass alles klappt und genießt die Kugelzeit!

Beitrag von simerella 16.03.10 - 17:59 Uhr

Hallo Martha,
ich will Dich ja nicht verunsichern, aber wir haben 7 ÜZ gebraucht und ich war 2x 4 Tage drüber und es sah nichts nach Regel aus, und dann hab ich doch meine Mens bekommen. Warte noch 2 - 3 Tage, dann würd ich noch mal nen Test machen oder zum FA gehen.

Viel Glück,
simerella.

Beitrag von tagpfauenauge 16.03.10 - 18:01 Uhr

Hi,

dein Eisprung muß ja nicht immer pünktlich und rechtzeitig (wie die Bahn :-p) kommen. Wenn er ein paar Tage später stattgefunden hat, bist du auch noch nicht drüber.

In dem Fall bis du entweder ss oder nicht.

;-) #klee

Ich hatte monatelang keine Mens und ein Duzent neg. ssTests und als ich dann die Pille verlangt habe beim FA war ich in der 4. ssw! So kannst kommen!

#klee

Beitrag von neelix1979 16.03.10 - 18:39 Uhr

Also ich war 5 Tage überfällig und hatte einen neg. Test gemacht.
Habe dann einen digitalen von CB gekauft und der war dann fett positiv. Manche Test sind einfach nicht sensitiv genug. Beim FA war ich dann erst 3 Wochen später.

Beitrag von kapril 16.03.10 - 18:57 Uhr

Bei NMT+7 war der Test erst positiv, davor 2 x negativ.
Allerdings hatte ich sogar meine mens ganz leicht bekommen, oder eben so was ähnliches. Und ich hatte Unterleibsziehen so als ob ich die mens bekommen habe, oder noch bekommen werde. Ausserdem hatte ich noch bis NMT+4 Schmierblutungen.

Beitrag von dejan86 16.03.10 - 21:48 Uhr

hey bei mir genu das selbe....bin jetzt nmt+ 2 also auch wie mens sollte 14.3. kommen.....
habe leichtes unterleibziehen so als ob sie kommen....
ich werde noch bis montag warten mit dem testen......hab bisschen angst.......


theoretisch könnte das sein das der test negativ anzeigt trotz aussbleiben der mens...........aber 1-2 tage ist noch nicht wirklich drüber.......war schon mal 25 tage drüber.......


WÜNSCHE DIR DAS ES BALD KLAPPT,UND HOFFENTLICH BEI MIR AUCH#liebdrueck