Kann es sein??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von maraike30 16.03.10 - 18:44 Uhr

Hi Mädels,

Mein Zwerg bekommt seid vier Tagen Abendbrei, und hinterher die Flasche.

Jetzt meine Frage kann es sein das er die Flasche nicht mehr will?? Seid dem er den Brei bekommt hampelt er an der Flasche rum und trinkt es nicht mehr viel.

Mhh ich weiß nicht was ich nun machen soll?? Denn ich würde schon gerne das er morgens und abends noch die Flasche trinke:( er ist doch noch soooo kleine ;). Oder ist er schon alt genug ich weiß nicht, ab wann man die Abendflasche ersetzt.??

Danke für eure Antwort??

LG Maraike mit Ben Dwayne 7,5 Moante

Beitrag von eresa 16.03.10 - 18:48 Uhr

Hallo,
der Abendbrei ersetzt ja eigentlich schon die Abendflasche. Jedenfalls wenn er annähernd die ganze Portion isst und nicht so wie meiner nur ein paar Löffel :-(.
Aber du gibst doch bestimmt zwischendurch noch mal die Flasche, oder gibst du auch schon GOB?

lg
eresa

Beitrag von jessi15344 16.03.10 - 18:48 Uhr

hallo,was gibst du ihm denn zum abend???wenn es milchbrei ist dann ist das doch eine milchmahlzeit.wenn er sie nicht will dann lass ihn.lg jessi

Beitrag von maraike30 16.03.10 - 19:07 Uhr

Also hier mal die Mahlzeiten

7.30-8.00 Flasche
11.30-12.00 Brei Gemüse etc
15.30-16.00 GOB
18.30-19.00 Flasche

Naja das sind nur diese Probebeutel das ist ja noch keine ganze Mahlzeit oder??

Ja heute gaben es den Milchbrei von Apatmil probe.


LG