Julius hat einen guten Schritt in die richtige Richtung gemacht..

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von carrie1980 16.03.10 - 19:46 Uhr

Huhu,

muß mal meine Freude mit euch teilen!

Julius ist ja so ein schwieriger Esser...nur Gläschen ab dem 4.Monat...Milch...Obstgläschen...also NICHTS wo Stücke drin sind - da muß er sofort würgen und übergibt sich dann auch..

ABER seit ca.3-4 Tagen...ich bin ganz begeistert ..... isst er die Gläschen ab dem 8.Monat...knuspert Löffelbiskuits (ohne Zuckerkruste *g*)...hat heute sogar eine Banane gegessen (JA eine ECHTE Banane! #huepf#schwitz;-) )! Hach ist das herrlich!!

Ich hoffe er hat den Bogen jetzt raus - SO nimmt er dann sicher auch bald mal etwas mehr zu!!

Ach ja morgens koche ich ja jetzt immer Getreibebreie für uns alle (Tipp von einer Urbianerin). Er mag total gern Reisflocken in Wasser gekocht mit Mandelmuß und Sanddornmark (klingt schön gesund und öko gell?! :-D )! Das freut mich auch sehr!

Hach.... *schwärm*...

Und dann heute noch die Nachricht,dass unsere Kleinste nicht mehr in BEL liegt! Hurra!! Kein KS wenn alles gut läuft...

LG Carrie 35.SSW und Nase voll *g* ...aber glücklich!!Am Wochenende ziehen wir in unser Haus!!!#huepf

Beitrag von jessie86 16.03.10 - 19:57 Uhr

Hey wow das hört sich ja alles ganz toll an!!!

Nur weiter so mit dem essen#pro

Can kanns jez auch inzwischen mit den stückchen.Nur seitdem er das kann nimmt er weniger milch und somit kämpfen wir wieder arg mit dem gewicht#schmoll waren bei 7100gr und nu sind wir heute morgen bei 6900 gewesen...

Hoffe bei euch klappts bei euch besser mit dem zunehmen wie bei uns#klee#pro

Und alles gute für deine weiter kugelzeit!!

lg jessie

Beitrag von carrie1980 16.03.10 - 20:13 Uhr

Hi Jessie,

mmmh ich dachte so würden sie mehr zunehmen ....hoffe Julius nimmt jetzt dadurch nicht auch noch ab! Er trinkt nur noch 1x am Tag die 2er Milch...

Naja muß eh bald zur Kontrolle zum KIA.Mal schauen!!Auf jeden Fall freu ich mich über den Fortschritt.

LG Carrie und Danke :-)

Beitrag von sterni84 16.03.10 - 20:03 Uhr

Hey!

Na das sind ja tolle Neuigkeiten von euch!

Bei Leonie hat es auch total lange gedauert, mit der Beikost. Bei jedem kleinsten Stückchen kam alles retour.

Schön, dass die Kleine sich gedreht hat! Meine Nachbarin hat auch im April Termin und die Kleine hat sich gerade in BEL gedreht ;-)

Ich drück euch die Daumen, dass der Umzug glatt läuft und die Kinder sich in dem neuen Haus wohl fühlen!

LG Lena

Beitrag von carrie1980 16.03.10 - 20:14 Uhr

Hi Lena,

oh das ist ja gemein,dass sie sich kurz vorher noch in BEL gedreht hat!! Obwohl bei mir wohl auch noch Platz ist sich NOCHMAL zu drehen...in 2 Wochen weiß ich mehr.lol

Ja der Umzug wird schon irgendwie klappen...ich sitz hier quasi auf den Kisten und freu mich auf mehr Platz! *g*

LG Carrie

Beitrag von fleckchen73 16.03.10 - 22:12 Uhr

Hi du!

Weisst du was?
Mein Sohn hat sich erst einen (!!!) Tag vor der Geburt gedreht!
Er war 5 Tage über ET.

Alles Gute!

#herzlich

Beitrag von engel7.3 16.03.10 - 20:08 Uhr

Hey Carrie,

das freut mich total!! Super, dann kann Dein kleiner Mann ja jetzt mal ordentlich zulegen an Gewicht, was??
Das wird schon.

Einen schönen, stressfreien Umzug.

Lg Vanesa

Beitrag von carrie1980 16.03.10 - 20:16 Uhr

Na Du,

ich freu mich auch! Vorallem könnte ich ihn auffressen wenn er so in Strumpfhose lässig am Tisch lehnt und ein LöBi knabbert...hach...sieht so niedlich aus *g* Gar nicht mehr so Babyhaft....schöööön!

LG Carrie

Beitrag von micna 16.03.10 - 21:18 Uhr

Hallo,
schau hier ja immer mal rein um zu sehen was der kleine Mann macht.

Super, freut mich für ihn.
Das mit den Stücchen hat nix mit Frühchen zu tun....macht euch da mal keine Gedanken.

Meine Mia die über ET kam, hat damit auch Probleme, ist auch erst seid 3 Wochen Stückchen und meine große hat das auch erst mit 13-14 Monaten getan.

Wahnsinn, nun noch umziehen...drück die Daumen dass alles gut über die Bühne geht.

Lg
Nadine

Beitrag von carrie1980 18.03.10 - 20:43 Uhr

Hi Nadine,

das ist ja irgendwie beruhigend,dass er andere Kinder auch erst sehr spät gemacht haben! Von Smilla kannte ich das nicht - die hat schon immer gern gegessen und auch recht früh alles mögliche....dachte DAS wäre "normal" *g*

Jaaaa.....der Umzug schafft mich!! Ich kann so schon kaum mehr laufen ...muß jetzt noch Kisten packen obwohl ich lieber einfach nur GNT gucken würden - von der COUCH aus ! lol

LG Carrie

Beitrag von spyro82 17.03.10 - 08:18 Uhr

Hey Carrie....

na wenn das mal keine tollen Neuigkeiten sind!!!#freu#ole

SUPER,das freut mich wirklich zu hören!:-) Nike isst auch KEINE Stücke,keine Gläschen ab dem 8.Monat,kein selbstgekochtes usw...Zwieback und Brötchen usw muffelt sie schon gut weg,aber alles andere!!!#augen

Naja dann habe ich ja noch Hoffnung,das sie das doch irgendwann tut!;-)


Glg und ALLES ALLES GUTE für Julius und die kleine Bauchmaus!Und natürlich auch für den Rest der Familie!#liebdrueck

PS:Wie siehts eigentlich mit den Häschen aus?#schwitz Meld Dich doch bitte mal über VK ja?;-)

Beitrag von carrie1980 18.03.10 - 20:45 Uhr

Huhu,

das ist ja beruhigend zu lesen,dass es andere Babys auch spät machen mit den Stücken!! Dachte das liegt an IHM...

Du mit den Hasen ist es kein Thema - mußt du mir nur bitte das Geld überweisen dann sind die fix fertig. Mit Name und Datum mache ich die ja nur mit Vorkasse...logisch *g*

Also wenn du noch willst : ich bin dabei!;-)

LG Carrie

Beitrag von lamington 17.03.10 - 19:59 Uhr

Hallo!

Das sind super Neuigkeiten!

Mir gehts ähnlich! Finja ist seit gestern Reiscracker und hat heute ihr erstes 8 Monatsgläschen ohne Würgen gegessen #mampf

Nike macht leider noch keine Anstalten in die Richtung...

LG

Kerstin

Beitrag von carrie1980 18.03.10 - 20:41 Uhr

Hi Kerstin,

Reiswaffeln gehen gar nicht...da beißt er dann zu große Stücke ab und die pappen dann am Gaumen...er mag die aber glaube ich auch nicht (ich find auch ,dass die nach Pappe schmecken *g*)...ist etwas wählerisch der Gute!

Nike macht das auch bald nach!!!

Wir haben übrigens auch das Autositzproblem,....wobei er noch nicht mal annähernd mit dem Kopf rausguckt aber er wiegt bis dahin auch 100% keine 9kg! Hat bisher nichtmal 7kg...(hatte eigentlich gehofft nicht mit 2 Maxi Cosis hantieren zu müssen...aber so wirds dann erstmal sein *g*)

LG Carrie

Beitrag von lassebaby 17.03.10 - 20:21 Uhr

Hallo Carrie,

wow, was für ein Fortschritt. Jetzt wird er ja richtig groß der Kleine :-) freu mich für euch. Er ist ja einfach ein Schnuffel#blume
Sag mal, machst du diese süßen Kuschelsachen selbst???
lg eva und lasse

Beitrag von carrie1980 18.03.10 - 20:38 Uhr

Hi Eva,

ja ein totaler Schnuffel ist er...#verliebt

Und ich freu mich so,dass ich eeetwas weniger übers Essen nachdenken muß! Hatte sonst irgendwie immer Streß und Angst..."oooh oh oh würgt er jetzt? Muß er sich übergeben??"#schwitz

Heute war ich mit einer Freundin frühstücken und Julius saß im Hochstuhl (kann er seit Sonntag...meine Mutter hat ihn einfach mal reingesetzt *g*...sitzt kerzengrade und ganz sicher) und hat ein LöBi geknabbert.Das war herrlich!

Und die Sachen : Ja die mache ich selber!!:-)

LG Carrie