Stelzenhaus?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von 556699 16.03.10 - 20:05 Uhr

http://www.der-neue-katalog-ist-da.de/ideenwelten/gartenwelt/spielgeraete/spielanlagen/kinder-stelzenhaus-tom/

Hallo!

Kennt jemand von Euch dieses Stelzenhaus? Spielen Kinder damit oder wird es schnell uninteressant werden? Wenn ja, in welchem Alter spielen die Kids damit?

Wie findet Ihr dieses Stelzenhaus Tom?

Wäre Euch sehr dankbar für Eure Beratung oder evtl. andere Vorschläge.

LG

Beitrag von carla_columna 16.03.10 - 20:10 Uhr

Ich finde das Haus super.
Und sicher wird damit viel gespielt.
Gibt ja 1000 Rollenspielmöglichkeiten.

LG Carla

Beitrag von 556699 16.03.10 - 20:12 Uhr

Hi,

Welche 1000 Rollenspielmöglichkeiten meinst Du? Steh irgendwie auf der Leitung.

Ich hab irgendwie Bedenken, ob das Haus nicht zu klein ist und evtl. zu niedrig von der Deckenhöhe her?

LG

Beitrag von carla_columna 16.03.10 - 20:16 Uhr

Na, Piraten, die ein Schiff erobern,
das Haus kann zu Räuberhöhle werden,
es kann ein ganz normales Häuschen für Puppenmamas sein,
eine Backstube...

WIr haben nur ein Häuschen (ohne Rutsche) im Garten und das ist ungefähr auch so groß.
Unsere Tochter ist nun 4 und sie spielt schon seit 2 Jahren darin. Für die nächsten 2 Jahre langst es noch locker.

Freunde haben ein Stelzenhaus, dass auch nicht größer scheint - und die Kinder (mittlerweile 9 und 11 Jahre alt) verkriechen sich im SOmmer immer noch mit ihren Freunden dort hinein.

LG Carla

Beitrag von 556699 16.03.10 - 20:35 Uhr

Ich bin auch gerne für andere Stelzenhäuser-Vorschläge offen.

LG

Beitrag von carla_columna 16.03.10 - 20:40 Uhr

Das Stelzenhaus der Freunde ist ein Eigenbau. Total cool - mit Steg zum Nachbargarten hinüber. Dort wohnen Cousin und Cousine. Die haben dann noch einen Aussichtsturm, Seilschaukeln und ein Baumhaus. Alles ist eben über Stege in ca. 1,50 Meter Höhe miteinander verbunden.
Da haben sich die Väter richtig ausgetobt ;-).

Beitrag von hanni123 16.03.10 - 20:39 Uhr

Huhu,

der Preis ist auch super, in unserem Katalog kostet es 50 Euro mehr. Ich werde aber mal mit diesem Internetpreis zum Händler gehen, denn wir wollen uns das Haus auch holen.

Unsere Nachbarn haben es schon, sie sind sehr zufrieden damit, allerdings mussten sie die Konstruktion doch etwas verstärken, sie meinten, es hätte nicht ausreichend stabil gewirkt, als sie es fertig aufgebaut hatten.

Aber es sieht gut aus und hat eine gute Grösse. Ich finde es gut, dass es nicht nur ein Spielturm, sondern ein richtiges Haus mit Wänden, Fenstern und Türen ist.

LG

Hanna

Beitrag von 556699 16.03.10 - 20:43 Uhr

Ich glaube aber, das Haus hat nur auf einer Seite ein Fenster.

Meint Ihr, man könnte einen Sandkasten drunter bauen?

LG

Beitrag von hanni123 16.03.10 - 20:54 Uhr

Ja, unsere Nachbarn haben einen Sandkasten drunter, der ist auch wirklich komfortabel gross. Sie wollen das Haus auch noch mit Dachschindeln verschönern und wie ein Schwedenhaus (rot-weiss) streichen. Ich denke, ich mach das auch so. Unsere Nachbarn haben einfach ein paar Extras (Seilwinde, Schüttrohr) vom Jako-O Stelzenhaus dazubestellt und es so zusätzlich aufgepeppt.
Das wäre natürlich das coolste, aber 2000 € sind leider etwas viel...

http://www.jako-o.de/shop/Kinderzimmer-Stelzenhaus-Stelzenhaus-Stelzenhaus/dmc_mb3_search_pi1.searchstring/Stelzenhaus/group/1674/product/27344/Produktdetail.productdetail.0.html

LG

Hanna

Beitrag von steffi4178 16.03.10 - 21:08 Uhr

Hallo,
ist nur das Problem das das Haus nicht besonders hoch innen ist. wenn ich das richtig sehen hat es eine Höhe von 2,40 m und der Podest schon 1,40 also Kopfhöhe nur 1,00 m

Wir haben uns eins von Mc Garden gekauft. Da kann ein Erwachsener drin stehen von der Höhe her. und dann selbst auf Stelzen gestellt., wird bei uns auch wenn Besuch da ist als Partyraum für die Kinder genutzt.


http://www.gartendiscounter.de/produktkatalog/mc-kindergarden/kinderspielhaeuser/norby.html

unsere lieben ihr Haus.

lg
Steffi

Beitrag von hanni123 16.03.10 - 21:26 Uhr

Huhu,

es ist 2,90 hoch, hat also eine Kopfhöhe von 1,50. Ein Erwachsener kann trotzdem nicht drin stehen, aber für Grundschulkinder kein Problem...

LG

Hanna

Beitrag von mimi68 16.03.10 - 22:16 Uhr

Hallo,

mein Sohn hat ein Stelzenhaus seit er 1 1/4 ist und liebt es total. sommer wie Winter spielen wir im Stelzenhaus, allerdings ist unseres selbst gebaut aber von der Konstrukiton ähnlich.. .

Ich glaube mit einem Stelzenhaus kannst du nichts verkehrt machen.

lg
mimi

ps auch die Nachbarskinder finden es super und kommen immer mal gerne rüber.