Muttermund offen oder zu spürt man das ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jane-zoe83 16.03.10 - 20:58 Uhr

Hallo


Wie fühlt sich das an wenn der Muttermund zu ist und wie wenn er offen ist ?

Beitrag von monique89 16.03.10 - 21:03 Uhr

Das würde ich aber auch mal gerne wissen!

Beitrag von leni2807 16.03.10 - 21:09 Uhr

dass muss man selbst rausfinden, wenn er zu ist ist er hart und die Öffnung ganz klein.

weich also um den ES herum ist der MM sehr weit oben ganz schwer zu ertasten!und die öffnung merkt man!

vielleicht konnte ich euch helfen!

Beitrag von ginaleib 16.03.10 - 21:10 Uhr

Hallo! Also wenn du noch keine Geburt hattest fühlt sich der Mumu an wie ein Knubbel wenn er zu ist. Bei offenem Mumu kannst du eine kleine Öffnung spüren und meistens kann man mit der Fingerkuppe hinein greifen. Weiß, hört sich jetzt total blöd an, ist aber so#hicks

LG Gina

Beitrag von michaela91 16.03.10 - 21:12 Uhr

und wie fühlt er sich wären der SS an??

lg ela

Beitrag von jane-zoe83 16.03.10 - 21:12 Uhr

Hi

Danke das ist gut erklärt :0 ) . Wenn man schwanger ist bleibt er hart oder ?

Beitrag von ginaleib 16.03.10 - 21:23 Uhr

Wenn eine SS eingetreten ist, ist der Mumu kurz bevor du deine Periode bekommen solltest meistens hart, zu und kaum zu ertasten. Kann aber auch mittig stehen, kommt auf die einzelne Person an.
Ich drück dir ganz fest die Daumen!!!

Beitrag von michaela91 16.03.10 - 21:26 Uhr

sry wenn ich dich nerve habe meine mumu vor zwei tage nicht ertasten können aber jetzt wieder hätte meine mens am 04.03 bekommen müssen könnte es sein das ich SS bin??

Beitrag von ginaleib 16.03.10 - 21:33 Uhr

Was? du bist schon 12 Tage überfällig und hast noch keinen Test gemacht? Bist du garnicht hibbelig? Und nein, du nervst auf keinen Fall:-) Ist schwer zu sagen ob du ss sein könntest. Rein am Mumu kann man das auch nicht feststellen. Ich würd dir raten einen SST zu machen. Drück dir die Daumen#pro

Beitrag von michaela91 16.03.10 - 21:37 Uhr

würde gernen einen machen aber die schlagen bei mir nicht an da ich mal chlamydieninfektion gehabt habe=(
natürlich bin ich hibbelig halte es kaum aus habe auch übelste kreislauf probleme und übelkeit habe erst nächste woche einen termin bekommen beim frauenazrt!!
lg ela

Beitrag von ginaleib 16.03.10 - 21:42 Uhr

Na das hört sich aber schon nach SS an! Würde mir an deiner Stelle trotzdem mal einen Test machen. Wenn die Infektion wieder vorbei ist, müßte er ja anschlagen. Hatte ich übrigens auch mal, würde bei mir während der SS festgestellt.

Beitrag von michaela91 16.03.10 - 21:45 Uhr

ich hatte sie leider unbemerkt ca 1jahr lang gehabt habe deswegen auch 11/2008eine fehlgeburt gehabt dadurch kam dann raus das ich chlamydien gehabt habe=(

Beitrag von ginaleib 16.03.10 - 21:49 Uhr

Ach Mensch, das tut mir leid für dich! Quäl dich nicht länger und kauf dir gleich morgen einen Test. Der schlägt ganz bestimmt an und du mußt auch keinen Morgenuring nehmen, dafür bist du schon zu lange drüber. Würd mich freuen wenn du mir mal bescheid gibst ob #schwanger oder nicht! Ich tendiere eher zu schwanger!!!

Beitrag von michaela91 16.03.10 - 21:51 Uhr

okey schreibne dir dann ne nachricht kann ich dich zu freunden hinzufügen??

Beitrag von ginaleib 16.03.10 - 21:52 Uhr

Ja klar, gerne (Freunde)#sonne

Beitrag von michaela91 16.03.10 - 21:54 Uhr

kannst du mich mal anfragen??

Beitrag von michaela91 16.03.10 - 21:54 Uhr

habs gefunden=)

Beitrag von ginaleib 16.03.10 - 21:26 Uhr

Hier noch ein toller Link:

http://kiwu.winnirixi.de/muttermund.shtml

Beitrag von kesha-baby 17.03.10 - 00:21 Uhr

Ich hab da auch noch was gefunden

http://www.beautifulcervix.com/cervix-photo-galleries/photos-of-cervix/