wie geht das mit den teststreifen für scheidenpilz???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julianiki 16.03.10 - 21:07 Uhr

meine fä hat mir letztes mal solche teststreifen mitgegeben und da soll der obere bereich sich wohl verfärben oder so aber welche farbe heisst pilz???

DANKE SCHONMAL!!!!!!:-)

Beitrag von mumpi3 16.03.10 - 21:09 Uhr

rein in die mumu.. raus aus der mumu und gucken ob es sich verfärbt hat?!?


viel glück das nichts ist...:-p

Beitrag von myimmortal1977 16.03.10 - 21:11 Uhr

Ich kenne nur die Streifen, die Deinen PH Wert in der Scheide messen. Diese verwenden Frauenärzte, um zu schauen, ob sich eine Infektion anbahnt. Denn dann verändert sich meistens der PH Wert in der Scheide.

ABER: Bei einer Pilzinfektion muss sich nicht zwangsläufig der PH Wert in der Scheide verändern. Dieses kommt meistens bei bakteriellen Geschichten vor. Allerdings gehen Bakterien und Pilzinfektionen oftmals parallel einher.

Es gibt zu den Teststreifen so eine Ableseskala, welcher PH Wert bei welcher Farbe. Wenn Du diesen nicht mitbekommen hast, wird Dir hier niemand eine korrekte Antwort geben können. Da verschiedene Hersteller unterschiedliche Farbskalen haben.

Ruf doch einfach morgen mal bei Deiner FA an und frag nach, wie sich die Farbe verändern muss. Oder kauf Dir selbst Testhandschuhe. Gibt es in der Apotheke.

LG Janette

Beitrag von marlen77 16.03.10 - 21:25 Uhr

Hi, ich habe diese Teststreifen auch bekommen.Du darfst den Streifen nicht in die Scheide einführen,denn die sind nicht steril . besser ist es, mit dem Finger ein bisschen Schleim (sorry) raus zu holen und dann rauf auf das Testfeld. Wichtig ist der Test, um rechtzeitig eine bakterielle infektion zu erkennen. Ein Pilz fühlt sich oftmals auch bei gutem PH- Wert wohl,ist aber ungefährlich. Bei Bakterien sieht das anders aus, die können zur Frühgeburt führen.

LG
Marlen

PS. Gelb bis orange ist ok;-)

Beitrag von julianiki 16.03.10 - 21:32 Uhr

die streifen haben ja drei farben gelb, orange und so helles grün bevor man die benutzt und welche farbe verändert sich bei pilz oder bakterien????

Beitrag von marlen77 16.03.10 - 21:36 Uhr

oh, dann hast du doch andere als ich.Meine haben oben nur 1 Feld und das ist hellbraun. Dann weiß ich das auch nicht.Sorry

Beitrag von julianiki 16.03.10 - 21:38 Uhr

DANKE TROTZDEM:-)#blume