Mein ZB - plötzlich SB? Bitte um Rat!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pogo24 16.03.10 - 21:14 Uhr

Hallo zusammen,

ich bin gerade etwas durcheinander. Ich habe heute morgen einen ganz leichten rosa Ausfluß bekommen, habe es als SB vor der Mens gewertet, nach 3 Std. war aber alles vorbei. Ich hatte noch NIE mitten im Zyklus eine SB!

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=491971&user_id=548558

Ich weiß nicht mal, ob en ES stattgefunden hat, da alle Ovus negativ waren.

Weiß jemand Rat?
Danke schön #klee

Beitrag von cucina3 16.03.10 - 21:29 Uhr

Tippe mal die Balken sind von Urbia nicht korrekt. Dein ES war etwas früher. Von daher spricht die SB für Vorboten der Mens.
Die Bienchen würden dann auch fehlen.

Ich drück Dir trotz allem die Daumen !
#klee

Beitrag von pogo24 16.03.10 - 21:31 Uhr

#danke für deine antwort!!!
was meinst du, wann mein ES war? ich blicke den monat gar nicht mehr durch. alle ovus waren negativ, ich bin davon ausgegangen, dass ich keinen ES habe.
Dieser Zyklus hat in sich #schwitz
LG

Beitrag von baby23 16.03.10 - 21:44 Uhr

Aaaaaalso,

jetzt bitte nicht euphorisch werden, aber ich erzähle Dir mal von meiner ersten SS: #eisprung am 19. ZT, ca. 7 Tage später zwei Tage lang eine bräunliche Schmierblutung, nur leicht, dachte schon meine Mens kommt, hatte aber genau solch einen triphasischen Verlauf meiner Temp wie Du jetzt. Sie ist am Ende des Zyklus sogar noch etwas runter gegangen, so ca. um 0,3°C. Hab dann an dem Tag wo die Tempi so runter ging erfahren, dass ich #schwanger bin (war). Hatte dann auch noch weiterhin leichte Schmierblutungen und sollte mich etwas schonen. Offenbar hatte mein Körper noch nicht geschnallt, dass er keine Regel mehr kriegen musste, weil da ja eine SS vorlag. Im "nächsten Zyklus" kam dann kein Blut mehr.
Ach ja, übirgens an dem Tag wo ich meine Regel kriegen sollte, bekam ich sie auch morgens nach dem Aufstehen direkt, und richtig rotes Blut. Hatte mich dann aber noch mal hingelegt und danach war die Blutung kpl. weg. Sehr komisch.
Du kannst jetzt nur Deine Tempi beobachten und weiter warten.
Viel Glück !#klee

baby23

Beitrag von pogo24 16.03.10 - 21:49 Uhr

Hallo Baby,

vielen lieben dank für deine Antwort.

Nee, nee, ich werd bestimmt nicht euphorisch ;-) ich will nur meinen körper verstehen! laut ovus kein ES, dann steigt plötzlich die Tempi und nun mitten im zyklus rosa SB (wenn man das überhaupt SB nennen kann) so etwas hatte ich noch nie im Leben.
Sorry für die Frage, was ist ein triphasischer Verlauf ?

danke schön
LG
#klee