brauch mal eure hilfe..

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von jb131007 16.03.10 - 22:55 Uhr

bin im 1.clomi-zyklus und ich war heute(ES+8) beim Frauenarzt und er hat 2 Zysten festgellt,1 schon geplatz.
kann es also sein dass ich gar keinen eisprung hatte und die follikel zu zysten geworden sind??
oder geht auch beides??
besteht trotzdem die chance dass es diesen monat geklappt hat?
bitte heflt mir bin bissle verzweifelt...

#klee

Beitrag von connie36 17.03.10 - 03:38 Uhr

hi
da ich schon wieder wach bin, :-[antworte ich dir mal.
die zysten können sich durch die geplatze hülle des follikels entstehen. sog. gelbkörperzysten.
die eihülle schliesst sich nach dem es, und füllt sich fröhlich auf. wird wahrscheinlich mit der mens abgehen. oder bei eintretender ss,sich nach einer weile abbauen.
habe ich auch schon öfters hinter mir.
lg conny, die dir viel glück wünscht