Kinderwagen Farbe?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von tobsine 16.03.10 - 23:26 Uhr

Hallo zusammen,

habe mich für einen Kinderwagen entschieden, es soll der Gesslein Future werden. Nur kann ich mich für kein Farbmodell entscheiden. Ich liebe ja blau, nur wollen wir nicht wissen ob wir ein Mädchen oder einen Jungen bekommen.
Ich finde diesen sehr schön:

http://www.babyparadies-shop.de/store/popup_image.php?pID=3928&imgID=0&XTCsid=66a1c1826f5521afdd415fc44202c3df

was meint Ihr, wäre dies auch für ein Mädchen Ok?
Oder sind die blauen Streifen zu heftig?
Danke für Eure antworten.

LG Tobsine

Beitrag von binci1977 16.03.10 - 23:42 Uhr

Hallo!

Finde die Streifen nicht zu heftig. Ist doch auch eher türkis, oder?

Also meine erste Tochter hatte einen grauen Wagen, bei meinem Sohn hatte ich einen Braunen und danach einen beige-jeans karrierten. Den hatte ich anfangs auch bei meiner Jüngsten und jetzt hat sie einen türkiesen Buggy.

Leider ist mir der karrierte Wagen im Keller verschimmelt und nun habe ich einen braunen Geschwisterwagen.


Irgendwie habe ich einen ziemlichen Verschleiß an Kinderwagen#kratz

Lg bianca 33.SSW

Beitrag von littleblackangel 16.03.10 - 23:48 Uhr

Hallo!

Ja, ich finde diese Kombi absolut nicht schön, stehe aber auch nicht auf so Farblose KiWas...

Finde die Switch it! Designs sehr schön, da kannst du ganz gut kombinieren. Finde ich viel Edeler und wenn du irgendwann etwas Geschlechtsspezifischen willst, kannst du das ebenfalls austauschen.

Hast du zB die Grundfarbe Braun, dann passt die Softtasche in blau total gut dazu...wenns dann ein Mädchen irgendwann wird, kannst du dir noch ne rosane Softtasche kaufen/austauschen und du hast einen super neutralen KiWa, den du immer wieder neu kreieren kannst. Oder du tauscht die Sitzauflage, wenn dir das Blau irgendwann zuviel ist...

Schau mal:
http://www.gesslein.de/design-switch.htm


Lieben Gruß

Beitrag von hasi.1981 17.03.10 - 00:21 Uhr

meine große hatte auch einen blauen (babyblau mit orange) und ich fand das nie jungsspezifisch.... jetzt beim dritten können wir ihn wieder nehmen (Nr 2 war dann ein Junge und wir konnten ihn auch nehmen)... lassen uns auch dieses mal nicht sagen, was es wird. Und ich muss sagen, gerade bei Mädchen hast du bald soooo viel rosa - da freut man sich mal über was neutrales. Ich freue mich immer, wenn ich was schönes zum anziehen für meine 2jährige finde, wo kein rosa drinnen ist.

Also ich finde er passt zu beiden!

Beitrag von dgks23 17.03.10 - 06:24 Uhr

Guten morgen!

Ja ich finde er geht für ein Mädchen genau so!
Mein Kinderwagen ist dunkelblau und wir bekommen ein Mädchen! Ich denke er muss dir gefallen, nur halt rosa für einen Jungen geht nicht! ;-)

lg dgks23

Beitrag von katta0606 17.03.10 - 08:48 Uhr

Hallo,
ich finde die Farbkombi gut, ist ja eher ein türkis und das geht für beide Geschlechter.
Wir haben auch einen anthrazit farbenen KiWa mit rot abgesetzt :-)

LG Katja

Beitrag von superschatz 17.03.10 - 08:57 Uhr

Hallo,

ich finde ihn auch recht farblos, aber dadurch sehr neutral. ;-)

Mein Sohn hatte einen Kinderwagen mit großen Blumen drauf. #schein Jeder fand ihn schön und er passte genauso zu einem Jungen. Ich denke, solange bei einem Jungen nicht pink oder rosa dran ist, passt er gleichermaßebn zu einem Jungen und einem Mädchen.

LG
Superschatz
http://www.erdnuss-flip.de