Es geht langsam wieder aufwärts. :-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von biggi81 17.03.10 - 07:05 Uhr

Guten Morgen meine Lieben,

für alle etwas #tasse und #torte!

Hab schon fast geglaubt, ich bleib heute auch bei 36.7, aber die Tempi hatte etwas anderes vor. Gut, ist jetzt kein Mega-Anstieg, aber immerhin.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=493026&user_id=518421

Mir ist heute früh echt megaübel, obwohl ich mich schon eher auf Mens einstelle zum Anfang kommender Woche.
Habe auch immer noch diesen komischen Muskelkater im Bauch, aber wer weiß wovon das kommt. ;-)

Was meint ihr? Könnte ich Freitag schon testen?

LG,
Biggi

Beitrag von ina175 17.03.10 - 07:07 Uhr

Super sieht gut aus. Ich würde allerdings erst am Sonntag testen. Freitag könnte e zu früh.

Viel Glück

Karina

Beitrag von biggi81 17.03.10 - 07:12 Uhr

#danke!

Ich bin eigentlich auch nicht für's frühe testen, aber wir fahren am Samstag zu meinen Eltern und irgendwie wollte ich es schon vorher wissen. Aber Tests gibt es da glaube ich mittlerweile auch. ;-)

Beitrag von tatti73 17.03.10 - 07:07 Uhr

Guten Morgen,

wart mal lieber wirklich bis NMT, ich weiß...das sagt jeder und testet dann doch viel zu früh.
Aber Freitag wäre schon sehr sehr zeitig.

Viel Glück#klee

Beitrag von biggi81 17.03.10 - 07:13 Uhr

Ja, da hast Du Recht. Freitag ist wirklich eigentlich zu früh. Wir werden am Samstag zu meinen Eltern fahren und ich wollte ganz gern vorher wissen, woran ich bin. Aber irgendwie ist mir das auch zu heikel. Nachher freue ich mich und dann kommt doch die Mens. #schock Ist ja nichts ungewöhnliches.

#danke!