Endlich.....POSITIV!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von boeffi 17.03.10 - 07:37 Uhr

Hallo meine Lieben,

Ihr könnt es Euch nicht vorstellen, aber ich habe endlich positiv getestet! #huepf#huepf#huepf#verliebt#ole
Ich bin #schwanger

Die Freude ist nun wahnsinnig groß. Ich hatte am Samstag schonmal mit einem 10er getestet, der war ganz schwach, dann am Montag nochmal, aber mit einem 25er - da war es auch ganz schwach.
Und heute morgen nun mit clearblue digital kam sofort die Anzeige SCHWANGER 2-3 Wochen!!
Welch Wahnsinn...............ich freue mich so tierisch.

Nach 2 1/2 Jahren langes warten und hibbeln, eine Odysee von Behandlungen und Untersuchungen. Dies war nun mein 4. Clomizyklus (allerdings zwischendrin immer einen Monat Pause). Letzten Monat dann die Bauch- und Gebärmutterspiegelung. Es wurden Verwachsungen an der Gebärmutter und am Gebärmutterhals festgestellt, aber Eileiter waren durchlässig.
Es hat sich wohl gelohnt, diese kleinere OP! :-p ;-)

So und nun zu meinen Anzeichen (das interessiert ja immer jeden, mich vor ein paar Tagen auch noch ;-) )
- letzte Woche Heißhunger, dauerhaft Kohldampf #mampf #koch
- schmerzendes Ziehen in den Brüsten (konnte kaum schlafen und weder auf der Seite noch auf dem Bauch schlafen)
- anbleibender milchig, cremige Ausfluss
- Kreuzschmerzen wie kurz vor der Mens

Und hier noch für alle Neugierigen meine Glückskurve:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=490876&user_id=740697

Ach ja und noch was, ich war genauso hibbelig wie die letzten Monaten auch #rofl

Ich wünsche Euch alles, alles Gute und hoffe und wünsche für Euch, dass es auch bald klappt! #klee #pro

Beitrag von tadewi 17.03.10 - 07:40 Uhr

Das ist doch toll. Ich wünsche dir von Herzen alles alles Gute.:-D

Beitrag von tatti73 17.03.10 - 07:41 Uhr

#herzlich Glückwunsch und eine ganz tolle Kugelzeit!

Beitrag von fama93 17.03.10 - 07:46 Uhr

Herzlichen Glückwunsch, na solanger Zeit hast du es mehr als verdient, viel viel Glück #huepf#liebdrueck

Beitrag von henja 17.03.10 - 07:50 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!
Super!!! EIne tolle, unkomplizierte Schwangerschaft wünsche ich dir!
LG!
#klee

Beitrag von silberzwiebel12 17.03.10 - 07:53 Uhr

Na dann alles Gute, für die Kugelzeit. Drücke Dir ganz fest ganz die Daumen.
Meine Tempi-Kurve sieht so ähnlich aus. Ich hatte am Sonntag getestet - allerdings negativ:-(. Werde die nächsten 2 Tage noch abwarten und falls die Tempi oben bleibt, am Freitag noch einmal testen (wir üben auch schon seit 1 1/2 Jahren.

Also nochmals alles Gute für Dich/Euch.

LG#klee
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=489198&user_id=530166

Beitrag von carlos2010 17.03.10 - 07:56 Uhr

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH#fest.
Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute#klee#klee#klee!

Beitrag von hasenpupi-2008 17.03.10 - 18:09 Uhr

#herzlich Glückwunsch und alles Gute für dich #klee Ich lasse auch eine Bauch- und Gebärmutterspiegelung machen und hoffe auf diesen Erfolg. Ist es wirklich nur eine kleine OP? #schwitz

Beitrag von boeffi 17.03.10 - 20:03 Uhr

Eigentlich ist es nur eine kleine OP, aber bei mir gab es hinterher ein paar "Heilungsschwierigkeiten"!
Aber das ist eigentlich nicht die Regel......

Du wirst sehen, es ist ganz schnell vorbei und halb so schlimm. Du darfst sicherlich am Abend wieder nach Hause und dann wirst Du es zwei - bis drei Tage stark merken, gerade wenn Du Dich hinsetzen, hinlegen oder wieder aufstehen möchtest (wegen der Narbe am Bauchnabel).

Ich wünsche Dir alles Gute und vielleicht trägt es den bald den gleichen Erfolg wie bei mir und dann hat sich das ja alles gelohnt.