Keine Beschwerden mehr *komisch*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honey1402 17.03.10 - 07:44 Uhr

Guten morgen ihr Lieben,

also nicht das es mich stören würde aber ich hab seit gestern kein Unterleibziepen . #kratz

Eher hab ich seit gestern ab und zu richtiges Ziehen in den Brüsten.
Is das normal das man im Moment nix merkt??
Will mir eigentlich keine Sorgen machen aber ich merk halt nix :-(

Lg Honey mit #ei in der 5 SSW

Beitrag von stefika1982 17.03.10 - 07:49 Uhr

Morgen...

Freu dich!!!!
Wenn du noch die SS-Beschwerden bekommen solltest, so werden die noch früh genug auftreten.

Hatte auch nichts in der 5SSW.
Bin jetzt 7SSW ( Freitag 8SSW ) und mir geht es seit Freitag richtig mies....mega Übelkeit mit teilw. erbrechen.
Unterleibsziehen nur nachts...
Meine Brustwarzen schmerzen ohne Ende.

Also wenn es kommt, wird es noch kommen.

Freu dich einfach und mach dir nich all zu viele Gedanken.

LG Steffi ( 6+5 )

Beitrag von kroetentier83 17.03.10 - 07:59 Uhr

Bin heut auch in der 5. Woche angelangt :)
Ist Dir schon schlecht?#hicks
Warte auf irgendwelche "Nebenwirkungen" - vor allem schöne Hupen #schein, gute Haut :-D und dicken Bauch #huepf
Drück uns die Daumen, dass alles gut wird.

Bist Du berufstätig? Wann hast Du vor den Chef zu informieren?
Hab am Freitag 1. Termin beim FA und wollte Montag den Chef informieren... Ich kann ja eh meinen Mund nicht halten ;-) nicht dass mir dochmal was rausrutscht...

LG Kröte