@septembis... fühlt ihr euch jeden tag gleich?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von orchidee-81 17.03.10 - 07:56 Uhr

Hallo zusammen,

wie gehts euch?

fühlt ihr euch / eventl. eurer baby jeden tag?

habt ihr mens.artigeschmerzen? im bauch/ rücken?

lg a #blume

Beitrag von kruemelchen-2307 17.03.10 - 08:00 Uhr

Hi!

Also mir und dem Baby gehts prima. Habe eigentlich keine Beschwerden und das Bäuchlein fängt langsam an zu wachsen... Aber den kleinen Wurm spüre ich noch nicht! Das wäre ja auch noch viel zu früh!!!
Hatte letzte Woche diese mensartigen Schmerzen. Mein FA hat mir dann Magnesium verschrieben und nun gehts mir gut!

Lg

Beitrag von orchidee-81 17.03.10 - 08:07 Uhr

ja mein nächster termin ist am 22.03. u kann ihn kaum abwarten...

ja manchmal habe ich ein pochen gemerkt (aber es waren keine blähungen, soweit kenne ich meinen körper ;-) )

u unseren ersten schlumpf habe ich auch um die 16 ssw gespürt...

dann werde ich ihn auch mal ansprechen, wegen magnesium...

merke auch nachts dieses ziehen...

alles gute

lg a #blume

Beitrag von aylin08 17.03.10 - 08:00 Uhr

Erstmals schönen gutenMorgen

Ich habe immer noch Rücken undmensartige schmerzen
sonst geht es mir gut aber ich sehe aus ich werde glaube ich wieder rundherum tragen.#schock#schock#schock

habe aber erst 400 g zugenommen #schock
bin ja erst in der 13 ssw . Sonst toi toi alles läuft bestens
LG #ei 13 ssw

Beitrag von cybergirl07 17.03.10 - 08:00 Uhr

Hallo und guten morgen,
also mein ET ist am 30.10. aber es ist irgendwie kein Tag wie der andere. Habe gestern rausgefunden, das es an der Milch liegt das es mir immer so schlecht ist. Jetzt lass ich die weg. Dabei trinke ich das sooooo gern. Und müde bin ich auch immer noch so arg.
Naja geb die Hoffnunf nicht auf das es bald besser wir. Hauptsache dem zwerg gehts gut...
Liebe Grüße
Meli

Beitrag von orchidee-81 17.03.10 - 08:05 Uhr

hey,

jaa in der 12 ssw ging es mir auch noch schlecht, mit brechen usw

ach ich habe auch neh laktoseintoleranz,...

nach milch habe ich immer aua bauch gehabt u irgendwie war mir schlecht

aber jetzt trinke ich minusl milch u alles wieder gut

(u die schmeckt supi)

lg a #blume

Beitrag von marie627 17.03.10 - 09:06 Uhr

Also wir sind 15+3 und mein Baby hab ich noch nicht wirklich gespürt, außer mal so ein blubbern als würden seifenblasen platzen.

Naja, seit ein paar Tagen werde ich ständig nachts wach und schlaf irgendwie nicht mehr so fest. Ansonsten bin ich aber hellwach. Keine Spur mehr von Müdigkeit. Auch der Bauch wächst stetig und man kanns gar nicht mehr übersehen :-D

Bin froh, dass ich sonst keine Beschwerden habe...

Allen noch ne schöne #schwanger-zeit

Beitrag von orchidee-81 17.03.10 - 09:55 Uhr

ja ja genau soo ein blubbern

genau das hatte ich auch bis einschl. fr

u jetzt leider nichts mehr

bin #schmoll und #gruebel

lg a #blume